Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 26.11.2020. --> Bis heute wurden 1159 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Zeugen > Regie > Wieland, Ute > 

Ute Wieland

Regie

Ute Wieland ist seit 1986 als Autorin und Regisseurin tätig. 1987/88 entstand ihr ers-ter Kinofilm "Im Jahr der Schildkröte", der u. a. für den Bundesfilmpreis nominiert wur-de. Nach dem Krimi "Polizeiruf 110 - Hetzjagd" folgten Fernsehkomödien wie "Wie angelt man sich seinen Chef", "Die Mutter meines Mannes" oder "Italiener und andere Süßigkeiten". 2004 entstand der Zweiteiler "Miss Texas" nach einem Drehbuch von Silke Zertz, 2005 folgte die Kinokomödie "FC Venus - Frauen am Ball". Ute Wielands neuester Kinofilm, die Jugendkomödie "Freche Mädchen", Drehbuch Maggie Peren nach dem Buch von Bianka Minte König, ist zur Zeit in der Postproduktion und soll 2008 in die Kinos kommen. "Fettkiller" ist ihr erster "Tatort".

SWR-Pressemappe


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3