Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 21.04.2018. --> Bis heute wurden 1068 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Start > 

VERMÄCHTNIS

Bis zum 15. Mai dreht der SRF in Luzern und Umgebung einen neuen TATORT mit Stefan Gubser und Delia Mayer. Darin geht es um eine entführte Boxerin und ihren ermordeten Manager. Dabei geraten die beiden Kommissare heftig aneinander.

TATORT: LÜNEBURG

Die Kommissare Thorsten Falke und Julia Grosz sollen für die Bundespolizei in Lüneburg die Identität eines verdächtigen Mannes überprüfen. Als Mitglied einer Miliz soll er Kriegsverbrechen begangen haben. Aber dann wird im Rahmen der Ermittlungen bei einem Zugriff eine Zeugin tödlich verletzt. Aus Falkes Waffe wurden zwei Schüsse abgefeuert. Er und seine Kollegin Grosz geraten unter Verdacht und müssen sich internen Ermittlungen stellen. Doch gibt es auch Andere, die ein Interesse am Tod der jungen Frau gehabt haben? Sind Falke und Grosz nur die Sündenböcke? Oder ist ihr Einsatz aus dem Ruder gelaufen? TATORT-Erstsendung am 22. April 2018  

True Detective Wotan - Eric Leimann über den neuen TATORT aus Lüneburg
TATORT: COMIC

Angelehnt an den berühmten TV-Krimi-Klassiker TATORT ermittelt Donald Duck erstmalig an der Seite der bekanntesten Kommissare des Landes. Schimauski, Herr Viel, Hoerne und andere Kollegen decken am 24. April fiese Verbrechen auf - in einem "Lustigen Taschenbuch" von Walt Disney.

TATORT-PREMIERE IM EUROPAPARK RUST

TATORT-Fans haben die exklusive Gelegenheit, nicht nur Karten für die Premiere des zweiten Schwarzwald-TATORTs "Sonnenwende" zu gewinnen, sondern auch ein Treffen mit Hauptdarstellerin Eva Löbau auf dem Roten Teppich.

BOROWSKI UND DAS GLÜCK DER ANDEREN

Seit dem 5. April finden in Kiel Dreharbeiten zu einem neuen NDR-TATORT mit Axel Milberg als Kommissar Borowski und seiner neuen Kollegin Mila Sahin statt, die von Almila Bagriacik gespielt wird. Das Drehbuch stammt von Sascha Arango, Regie führt Andreas Kleinert.

DREHARBEITEN IN KÖLN

Kurz nach Ostern 2018 starteten die Filmarbeiten für einen neuen TATORT mit Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär.  In "Tiefer Sturz" ermitteln die Kommissare in einem dubiosen Fall um einen jungen Drogendealer.

NORRDEUTSCHER RUNDFUNK

Es ist der  5. gemeinsame Fall, den die Kommissare der Bundespolizei Thorsten Falke und Julia Grosz aufklären müssen. In Treibjagd müssen die beiden eine dubiose Einbruchsserie aufklären, bei der ein Einbrecher in Notwehr erschossen wurde. Ausgestrahlt wird der NDR-Krimi voraussichtlich im Herbst 2018. 

SCHWARZWALD-TATORT

Seit dem 05.04.2018 entsteht unter der Regie von Stefan Schaller der dritte Schwarzwald-TATORT. Es geht darin um einen Doppelmord, eine Brandleiche und zwei übermüdete Kommissare. Einer der Hauptdarsteller musste den Dreh allerdings krankheitsbedingt absagen.

WESTDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Fans der TATORT-Ermittler aus Münster werden in diesem Jahr auf eine harte Probe gestellt: Von den Quotengaranten der ARD ist 2018 nur eine einzige neue Folge geplant - und nicht wie sonst zwei Folgen jährlich. Der nächste neue TATORT aus Münster wird aber noch vor der Sommerpause in der 1. Jahreshälfte ausgestrahlt.

SCHWEIZER FERNSEHEN

Stefan Gubser und Delia Mayer werden 2019 zum letzten Mal als TATORT-Kommissare ermitteln. Der Sender SRF und die beiden Darsteller haben entschieden, nach neun Jahren und 17 Folgen die Zusammenarbeit zu beenden. Mit einem neuen Team startet der Sender dann eine neue TATORT-Serie in Zürich.

INFERNO

Was hat zum Tod der Ärztin in der Notaufnahme geführt - ein bizarrer Unfall oder war es doch Mord? Am 04. April starteten unter der Regie von Richard Huber die Dreharbeiten für einen neuen Einsatz des Dortmunder TATORT-Teams.

TATORT: KÖLN

Roland Riebeling spielt den neuen Assistenten im Kölner TATORT Mitgehangen. »Jütte«, wie er von den Kommissaren gerufen wird, lässt es langsam angehen. Stress soll der neue Assistent von Ballauf und Schenk vermeiden, hat ihm sein Arzt geraten. Erstaunlich, wie es Norbert Jütte trotzdem schafft, bei den Ermittlungen am Ball zu bleiben.

DEUTSCHES FERNSEHKRIMI-FESTIVAL

Der Stuttgarter TATORT "Stau" von Dietrich Brüggemann hat beim 14. Deutschen Fernsehkrimifestival 2018 in Wiesbaden den Sieg geholt. Als Preis erhält das Filmteam 1.000 Liter Wein.

TATORT: STUTTGART

Die BILD berichtet, dass die Darstellerin Mimi Fiedler nach 10 Jahren den Stuttgarter TATORT verlässt. Sie spielt dort seit 2008 die Kriminaltechnikerin Nika Banovic. Ihren letzten Auftritt hat sie in der Folge Der Mann, der lügt, die im Herbst ausgestrahlt werden soll.

AXEL MILBERG

Der Schauspieler Axel Milberg spielt seit 15 Jahren und zum 31. Mal den Kieler Kommissar Klaus Borowski im TATORT. Anlässlich der Ausstrahlung von „Borowski und das Land zwischen den Meeren“ dachte Milberg laut über seine Zukunft als TV-Kommissar nach.



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3