Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 16.07.2019. --> Bis heute wurden 1114 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Wertungen für die TATORT-Folge

... es wird Trauer sein und Schmerz

(747, Lindholm)

Durchschnittliche Bewertung: 7.72341
bei 205 Bewertungen
Standardabweichung 1.53992 und Varianz 2.37135
Median 8.0
Gesamtplatz: 64

Selbst einen Kommentar abgeben hier.

NameBewertungKommentar
andkra677.5sehr gut aufgebauter Fall mit gelungenem Spannungsbogen und interessantem Thema - leider wird die Bewertung durch eine völlig unprofessionelle Lindholm gedrückt - z. T. exzellente Kamera
Hi&Co8.3Gute Thematik, spannend dargeboten
heroony10.0Beeindruckend! Natürlich ist die Geschichte konstruiert und als die Zusammenhänge klar werden, kommt man drauf. Aber sauber und düster inszeniert, stark gespielt mit unverbrauchten Darstellern. Für mich ein Highlight, spannend und außergewöhnlich.
Nik7.5Spannend und schnörkellos. So soll es sein.
refereebremen8.0Wieder tolle Drehorte, dank Wendungen fortwährend spannend. Schauspieler aus Opfernähe nicht realitätsnah. Gute Rückblenden zum Unfall, Lindholm sehr menschlich. Aber zuviel Cholerik, am Schluss einiges realitätsfern (Lindholms Unfall, Vernehmung im RTW).
Stefan8.5 
kappl9.5 
kernspinnerin7.5 
os-tatort10.0Düster, spannend und realistisch - von Anfang bis Ende! Top!
InspektorColumbo7.0 
achim8.9 
Tatort-Fan5.0 
Kirk8.5gute Story
Fromlowitz6.5 
austin8.5Sehr spannend und trotz Nervfaktoren Martin, Mutter, Balg einer der besten Fuddwänglers.
WalkerBoh7.0Wenn man von vielen, eigentlich unnötigen, Kleinigkeiten absieht, bekommt man einen Tatort mit einem sehr außergewöhnlichen Motiv geboten, der durchweg spannend bleibt und gut produziert ist. Sicherlich eine der besten Lindholm-Folgen!
Der Kommissar6.5 
Elkjaer7.0 
spund17.7Schön spannend,wenn gleich das Voyeurismus-Thema ein bisschen zu dick aufgetragen wird und die sich andeutende Romanze mit dem Kollegen wenig glaubwürdig ist.
steppolino5.5Das war nix. Der Fall zog sich wie Kaugummi. Ganz überflüssig waren diesmal die Szenen mit Martin und Mutter und Söhnchen Lindholm. Auch die Tränen am Schluss konnte ich nicht nachvollziehen.
Thiel-Hamburg7.0Ein richtig gutes und bislang kaum beachtetes Thema, sehr Tatort-würdig und in zum Teil großartiger Intensität (Verhörszene).Leider nervt dieses unausgegorene Privatleben der Lindholm.
brotkobberla8.0Guter Tatort mit übertrieberer Auflösung; Handybilder - gestochen scharf im A4-Format, Zulassungsmitarbeiter der Zugriff auf alle Daten Deutschlands hat ... - aber anstonsten spannend und gute Krimiunterhaltung aus Niedersachsen.
Sigi8.0Unverbrauchtes Thema wurde erschreckend realistisch und spannend zugleich erzählt. Toll, die verzweifelte Darstellung des jungen Polizisten. Abzüge wg. Darstellung der örtl. Polizei meist als Deppen, teilw. unlogisches Vorgehen der Ermittler.
Harry Klein7.5Ungewöhnliche gute Story, schön gefilmt, gut gespielt. Ärgerlich der nervende Martin und manche unsinnige Ermittleraktion. Warum sucht man nicht nach dem Mann der Unfalltoten? Warum tappt Lindholm im Dunkeln (mit Unbeteiligter) im Haus des Täters herum?
zwokl8.5Leider wird der Tatort durch eine Technik gelöst, die es nicht gibt. Welches Mobiltelefon macht in der Dunkelheit solch gestochen scharfe Videoaufnahmen? Sonst Top.
tomsen29.0 
steve warson9.0Der beste Lindholm-Tatort seit langem! Logisch, mit Struktur und spannend. Einzig der übelgelaunte Kommissar etwas zu klischeehaft in seiner Abneigung gegenüber dem LKA.
holubicka7.0Dramatische Rachemordserie. Fing behäbig an entwickelte sich dann noch zu einem spannenden Krimi. Charlotte Lindholm mit intensiver Ermittlung.
schwyz8.0Das Gaffertum wird etwas überzeichnet und der Täter etwas oberflächlich charakterisiert, aber als spannende, kurzweilige, beängstigende Rächergeschichte zum Mitraten funktioniert diese Folge ausgezeichnet. Und endlich weniger Lindholm'schen Privatkram.
Ralph7.0 
Spürnase3.0Überzeichnete Figuren, Charlottes Alleingänge, durchgeknallte Polizisten,... nein danke! Einzig der Kerngedanke ist gut - es wurde Zeit den Zeigefinger mal auf die Gaffer zu richten.
wuestenschlumpf7.5Charlotte mal wieder gegen den Rest der Welt. Wofür braucht man da noch eine Sonderkommission?;-)
Esslevingen5.5 
Nöppes9.5 
hjkmans9.5 
dakl8.0 
uwe19716.5seit langem mal wieder ein besserer Lindholm-Tatort
highlandcow8.5 
HUNHOI9.5Starkes Thema, super umgesetzt.
VolkeR.7.3Toller Anfang, wird zum Ende hin etwas zäh!
matthias7.0Spannend, solide, nicht herausragend. Martin Felser ist wirkt doch reichlich unreif und albern.
peter10.0Lindholm wie immer ganz ausgezeichnet. Sehr spannende Folge über die üblen Folgen der hirnlosen Gafferei.
Roter Affe9.0Klasse Thema gut rüber gebracht die Voyeure unserer Zeit.
TheFragile8.0Figuren sind emotional sehr schön gezeichnet. Ich gebe 8 Punkte, da mich u.A. das Thema sehr berührt hat und es wichtig ist, es in einem Tatort zu verarbeiten
JPCO9.0der wahrscheinlich beste Lindholm-Tatort; bisweilen etwas zu plakativ, aber mitreißend inszeniert, hervorragend gespielt (sogar von Furtwängler) und zudem thematisch relevant
Jürgen H.7.5Guter, schnörkelloser Krimi mit Überraschungsmomenten. Spannend inszeniert. Warum aber die Kasperliaden mit Lindholms Mitbewohner? Leichte Kürzung hätte gut getan.
diver9.0Toller Lindholm Tatort, allein das Kompetenzgerangel mit dem örtlichen Polizisten nervte ein wenig
FloMei7.5 
staz738.5 
alexo5.5 
allure7.0 
woswasi8.0solide, keine blößen, gut gemacht.
claudia8.0 
noti7.5 
häkchen7.0 
yellow-mellow8.5Sehr interessantes Thema mit einigen Überraschungen
nordlicht8.0 
Scholli8.5 
nastroazzurro9.5Hat mir sehr gut gefallen.
Christian9.0Ein gutes, unverbrauchtes Thema sehr gut umgesetzt. Auch ihre 'Familie' gut unaufdringlich eingebunden.
Titus8.0Guter Krimi aus Braunschweig.
Paulchen8.7 
Herr_Bu7.5 
driver9.0 
batic8.0 
schwatter-krauser8.5 
Frantisek5.0 
amnesix8.0 
dennster19817.0 
LAutre081510.0 
nieve107.0 
Pasquale6.7Vielversprechender Anfang versandet in nicht überzeugender Auflösung
wanjiku8.0 
Andy_720d8.0Totale Spannung, schöne Auflösung, top Thema.
Ticolino9.4Außergewöhnlicher Fall mit aktueller Thematik (Gaffer); ebenfalls außergewöhnlich (und sehr positiv) für einen Niedersachsen-TO: wenig lindholmsches Privatleben, endlich mal kein Fall auf dem Lande mit überzeichneten Dorfdeppen, Extrapunkt gibt es für BS.
HSV9.1 
Tatortfriends8.5Richtig spannender Fall. Sehr gute Kamera, flottes Drehbuch und ohne nervige Nebengeschichten. Wirklich gelungener Fall den man auch gerne wiedersieht für weitere schöne Details.
dizzywhiz8.0 
smayrhofer7.0 
Axelino8.5 
jodeldido9.4Beachtliocher Lindholm-Fall, interessante Story, Gut aufgebaute Spannung, Respekt und weiter so!!! Schon sehr ansprechendes Niveau, interessantes Thema!!!!
l.paranoid8.0 
geroellheimer10.0 
Xam6.0 
diebank_vonelpaso8.5 
donnellan9.5Super Tatort, grandioser Rachefeldzug mit Spannung bis zum Ende. Gaffer-Thematik sehr gelungen rübergebracht, da bekommt man selbst Wut im Bauch.
grEGOr3.0 
Vogelic5.0Durchschnittstatort.
lightmayr7.0Spannend und ein gutes Thema. Man hat die Wut des Polizisten und des Täters auf die ganzen Gaffer richtig nachvollziehen können. Die Lindholm und ihr Kollege nervten zwar an vielen Stellen. Dafür Punktabzug
Joekbs9.8Sehr interessanter Ansatz, Unfall auf der A2, sehr realitätsnah, passiert fast jeden Tag. Gut umgesetzt und schönen Spannungsbogen aufgebaut. Der Schluß dann vielleicht doch etwas zu dick.
non-turbo8.0Superthema, Mann nimmt Rache auf Sensationslustigen nach Tot seiner Frau auf der Autobahn. Trotz Verdrächtigen (Polizist, Bäcker) kein einfache Lösung. Etwas zuviel Zufall, gute Kritik am Youtube-Generation, lieber filmen als helfen. Etwas Besonderes!
Kreutzer5.5 
joki7.0 
wkbb2.5Schwach, unrealistisch, langweilig, kein Highlight
ramwei8.0außergewöhnliches Thema - gut verfilmt, prima Lindholm
Der Parkstudent8.2Der bisher beste Lindholm-Tatort. Und eine der besten "Rachefeldzug-Folgen"!
canjina8.5 
BernieBaer9.1Gutes Thema, spannend erzählt. Oberklasse!
mesju8.5 
Hackbraten9.0 
jogi7.0 
Dippie8.0 
Celtic_Dragon7.5Düster, Beklemmend
silvio9.5Einer der besten Lindholm-Tatorte. Spannend, realistisch und ergreifend.
petersilie1239.0 
arnoldbrust10.0 
Inkasso-Heinzi8.5Durchaus spannend, Abzüge für das Ende und diesen unprofessionellen Kommissar als Widerpart von Frau Lürsen.
mattxl7.5 
dommel8.2Durch Gafferei kommen Rettungskräfte nicht schnell genug an die Unfallstelle. Ein Angehöriger eines Opfers übt Rache an den Gaffern. Packendes und aktuelles Thema spannend umgesetzt.
RF17.5Lindholm in guter Form. Thema äußerst spannend umgesetzt. Familiäre Situation absolut deplaziert.
Strelnikow8.0Super Krimi, sehr spannend, von der Furtwängler toll in Szene gesetzt. Guter Spannungsbogen!
oekes7.5 
MacSpock7.5 
Bohne9.0Mal ein plasibles Tatmotiv. Die ersten beiden Opfer waren evangelisch und sind im Mai geboren. Das sollte man im Gedächtnis behalten.
DanielFG8.0Spannend gemacht, ohne viel private Mätzchen
tatortoline9.0 
Cluedo6.5Sehr solider, spannender Tatort, der sich im Laufe der 90 Min. schön verdichtet. Leider wurde das Motiv nur oberflächlich angekratzt, da hätte ich mir mehr Tiefgang und Hintergrund gewünscht. Spannendes Thema jedenfalls, gut bearbeitet.
magnum7.0 
inspektorRV7.2 
blemes9.0Sehr gute, einfallsreiche Story. Beste Tatortunterhaltung. Keine Minute langweilig
Benjamin7.5 
Claudia-Opf7.0 
kaius117.0 
schaumermal9.0 
Ralf T9.052) Fall/Handlung: 10; Ermittler: 9; Ort/Lokation:9; Spannung: 9; Humor: 8
Kpt.Vallow6.5 
Detti078.5 
mauerblume8.0 
Eichelhäher8.0 
ssalchen8.5Allein der Titel verspricht einen außergewöhnlichen Tatort - was auch erfüllt wird. Spannende Sniperhetze mit Gesellschaftskritik und wenig privatem oder sonstigem Schnickschnack.
walter8001.0 
Bulldogge7.0 
silbernase8.0beeindruckender Fall - gut geschrieben, bis in die kleinsten Rollen exzellent besetzt und als selbstgerechte Bitch ist sogar Frau Lindholm mal glaubwürdig
Weiche_Cloppenhoff6.9Ganz guter Tatort; vielleicht ein wenig zu dick aufgetragen
Professor Tatort4.0Spannendes Rachepos - leider ist das Motiv dann doch etwas sehr an den Haaren herbeigezogen
overbeck7.5 
speedo-guido7.5 
escfreak9.0 
Kain8.3Schade nur, dass die Drehbuchautorin ihn nicht noch die Letzte hat töten lassen. So ein konsequentes Ende wäre besser gewesen.
Thomas6410.0Leider wurde keine Klischees gezeigt. Sondern Wahrheiten. Stichwort Gaffer. Stichwort "Hotclip". Stichwort schwere Polizeitarbeit.
Siegfried Werner8.0 
schnetzi8.5 
ruelei9.0 
Püppen7.0 
Kommissar Kniepel6.0 
whues8.0 
alumar7.5 
dani050215.5 
LariFari9.0sehr starke Folge - emotional sehr packend und durchweg spannend.
Redirkulous7.5Mit einer guten Spannungsgrundlage und einigen Hitzköpfen bekommt das Tatmotiv einen angemessenen Rahmen, hätte aber noch böser sein können.
Miss_Maple9.5 
SherlockH7.8Gar nicht schlecht, gar nicht schlecht. Interessantes Thema (Gaffer auf der Autobahn, Wahn alles ins Netz stellen zu müssen). Anfangs leider etwas langatmig und zu viel Nebenhandlung (Privatleben Lindholm). Inszenierung nicht zu beanstanden. (Aufschlüsselung der Wertung: Story 8,5/10; Spannung 8/10; Ermittler 7/10; Darsteller 7,5/10; Umsetzung 8/10)
Mdoerrie7.0 
Mitsurugi7.0 
Trimmel9.5 
Fantomas8.0Eine der besten Furtwängler-Folgen, spannend und kritisch zugleich. Gute Aufarbeitung des "Gaffer"-Themas.
hogmanay20087.0 
SteierFan7.5Spannend, wäre mit einem anderen Team passender gewesen, die Lindolm taugt einfach nichts.
Puffelbäcker8.5Einer der wirklich guten Lindholm-Krimis. Gute Ermittlung, solide, unspektakulär.
fotoharry8.0Sehr gelungener Spannungsbogen. Anzüge gibt es nur für das Charlotte-Geheule am Ende und das nervige Ich-habe-keine-Zeit-Mami.
Latinum8.5 
tatort-kranken7.5 
Pumabu8.0 
Gisbert_Engelhardt9.0TOP. hier gibt's gar nichts zu meckern, allerdings gibt's den halben Sympathiepunkt zur 9,5 (Höchstnote) von mir nicht aber ist auf jeden Fall ein absolutes Highlight der Reihe.
Alfons6.7 
Ganymede9.5 
noah8.5 
dibo736.0 
agatha149.0 
krotho8.0Sehr spannend ! Serientäter als Vorlage sind fast immer ein Garant für einen guten Krimi. Hier passt auch der zunächst völlig unklare Zusammenhang der Opfer.
Sonderlink9.0Sniper in Braunschweig. Dass aus der Bahn geworfene Leute ohne Zukunft irgendwann durchdrehen und die Gesellschaft zur Rechenschaft für ihr persönliches Unglück ziehen, liest man immer wieder. Mitreißend, temporeich, überzeugend und blutig; der beste Lindholm.
ARISI7.0 
ahaahaaha5.4Einzig die Idee war gut, wirklich gut. Die Ausführung aber enttäuschend. Schlampige Polizeiarbeit; schlechtes Drehbuch mit drittklassigen Dialogen ("unterhalten wir uns mal lieber über George Clooney"!?); Charaktere und Themen, die kurz ganz in den Vordergrund kommen, um dann einfach aus der Story zu verschwinden (Jörg Hartmanns Arzt, Petersens sexuelle Angebote an den Ex seiner Frau); hilfloses Schauspielern durch die ganze Riege. Und was ist das für ein Tieftrauernder, der die gemeinsame Katze ob seines Rachespasses verhungern lassen würde, wäre da zum Glück nicht die nette Nachbarin?
Junior9.0 
Schimanskis Jacke6.5Ein kunterbunter Griff in den TO-Standard-Schauspieler-Pool und ein Wiedersehen mit guten alten Bekannten. Allerdings tauchen hier sowieso einige Schauspieler in der Geschichte auf um ohnehin gleich wieder aus ihr zu verschwinden. Die Geschichte um den „Niedersachsen-Sniper“ nimmt auch erst spät Fahrt auf, und dann ist sie auch schon so gut wie aufgeklärt. An der Umsetzung (Kamera, Musik) liegt es nicht, es wird schon eine gewisse Spannung aufgebaut, letztlich fehlt es aber an einem gewissen Biss.
mx9.5 
TobiTobsen8.0"Es wird Stille sein und Leere, es wird Trauer sein und Schmerz" Sehr guter, geradliniger und spannender Plot, um einen Heckenschützen, der im Raum Braunschweig scheinbar wahllos Menschen erschießt. Gute Darstellung der Nervosität/Druck der Polizei. Kaum Nebenhandlungen, gute Auflösung! Mit Jörg Hartmann, Sven Lehmann und Felix Vörtler außerordentlich sehr gut besetzt.
hoefi748.5Eine gute Story mit einer überforderten Lindholm. Abzüge für Logikfehler, zB warum wird der Verunfallte so spät ermittelt?
Dirk8.5 
Ernesto8.0 
jdyla8.0 
Regulator8.0 
Akh0138.5Moritz und Bibi in Hochform: gleich zu Beginn können sie ihre Konflikte beim Catchen austragen - Herrlich! Der Fall selbst holt Outbreak nach Europa. Natürlich war vorhersehbar, dass Bibi in Verdacht gerät, sich selbst mit Ebola infiziert zu haben- Geschenkt. Und dass Moritz am Ende auch in Quarantäne genommen wird, ist das Schmankerl einer an sich ernsten Story.
Waltzing Matilda9.0Wichtiges Thema, das lustigerweise in vielen Krimis behandelt wird, aber höchstens in ein, zwei Szenen und nur als Nebensächlichkeit, hier aber im Mittelpunkt steht. Spannender, aufregender Fall.
Rawito8.6 
Phillip0.5 
dg_9.5 
ziwa3.0Interessante Idee, unüberzeugend umgesetzt. Daran ändert auch Furtwängler diesmal nichts, und die Folge bleibt unter Ihrem sonst hohen Standard. Vor allem der Schluss übertrieben.
nat710.0 
balou7.52018 angesehen, ist diese Voyeurismus- und Mediengesellschaftskritik traurigerweise viel aktueller und reeller als zu ihrer Entstehung. Wäre aber noch besser, wenn Lindholm nicht immer alles in Bruce Willis Manier alleine machen würde. Zudem nervt der ständige Sidekick zu ihren Privatproblemen.
dolphin6.5 
Windpaul5.0 
homer7.5 
The NewYorker7.2gut erzählter Plot über Voyeurismus, und damals noch mit zum Teil Videotechnologie, heute alles viel schlimmer, einzig und allein die verschiedenen Handlungsstränge, die erzählt werden und dann wieder verschwinden (der Arzt, der Ex der Bäckerin) wirken so als wäre das Drehbuch mal über den Tisch nach einer Party weitergereicht worden
malzbier595.0Interessante Story, aber durch die vielen Szenenwechsel und die Vielzahl der Verdächtigen wirkt de ganze Plot hektisch, sprunghaft und teils ohne Konstrukt. Hinzu kommt die schlechte Zusammenarbeit des zusammengewürfelten Ermittlerteams und eine überreizte Lindholm. Für mich keine Highlight-Folge .
oemel6.0Ungewöhnliche Story, der ein wenig der Schwung fehlt. Martin Felser verabschiedet sich sang- und klanglos aus dem TATORT. Schade.
holty8.0Spannende Suche nach einem Sniper. Lindholm ausnahmesweise ohne größere Zickereien.
MMx4.5 
Nic2348.5 
Küstengucker8.9Ganz starker Tatort. Guter plot, interessante und wichtige Thematik. Einzig die Szenen mit Kind und Familie haben etwas gestört, das Tempo rausgenommen. Und die zarte Romanze war ein bisschen too much.
Paravogel5.0 
Finke6.5 
Eichi8.5Sehr spannende und gleichzeitig tragische Folge. Sehr gut, dass für einmal die Polizei nicht involviert ist und irgendwie hat man ja auch Verständnis für den armen Ehemann.
usedompinguin8.0 
achtung_tatort9.0 


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3