Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 07.12.2019. --> Bis heute wurden 1124 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Wertungen für die TATORT-Folge

Blüten aus Werder

(436, Hellmann)

Durchschnittliche Bewertung: 7.07692
bei 78 Bewertungen
Standardabweichung 1.36569 und Varianz 1.86511
Median 7.0
Gesamtplatz: 226

Selbst einen Kommentar abgeben hier.

NameBewertungKommentar
noti8.0 
Ralph9.0 
Nik6.0 
JPCO7.0durchweg solide
Tatort-Fan7.0 
Christian6.5 
Elkjaer6.5 
claudia8.5 
batic4.0 
Stefan9.0 
Holubicka10.0Brutale Gewalttäter.Hochspannende Story. Sehr gute Kommissare.
Tatortfriends8.0Sehr guter Tatort. Sympatisches Team, mit Spannung, Action und Inhalt.
geroellheimer7.0 
hjkmans7.0 
Ticolino9.0 
VolkeR.7.5Gut gespielter Krimi...Jürgens in Höchstform!
alexo7.5 
Professor Tatort6.0Recht spannende Folge; einzig die geplante große Tat wirkt etwas zu groß angelegt (hat etwas von "Die Hard III")
HUNHOI6.5 
Herr_Bu7.0 
Harry Klein6.0Temporeiches Gaunerstück mit unterhaltsamer, aber recht konstruierter und übertriebener Entführungs- und Geldfälscherstory. Die Kommissare etwas zu sehr mit coolen Sprüchen befasst, der Showdown wie so oft albern und überflüssig.
tomsen28.0 
Spürnase7.6Teilweise unrealistisch und mit Logikfehlern versehen. Aber spannend und mit amüsanter Nebenhandlung (Krankenschwester und Reise). Schauspielerisch Überzeugen Bösewicht und Eltern.
Axelino7.5 
ssalchen7.0Coole Sprüche, cooler Coup, coole Ideen - coole Folge. Sehr kurzweilig - nur Liebesgeschichte zwischen Opfer und Täter nervt.
Linus97.0Starke Besetzung, guter Fall und gute Umsetzung! Das Team harmoniert! Hatte aber trotzdem einige Schwächen und war mir teilweise zu theatralisch!
Titus4.3Ein extrem unrealistischer Fall. Zudem kam fast keine Spannung auf.
Vogelic6.0Bisschen über dem Durchschnitt.
Rawito7.0 
yellow-mellow7.0Grundsätzlich sehr ordentliche Geschichte, die leider an dem albernen pseudo Machogehabe der Ermittler und der unerträglich peinlichen Liebesgeschichte zwischen der Farbigen und der Weichwurst leidet. Schade, da wäre mehr möglich gewesen.
donnellan7.2Fängt mit viel Witz & sehr gut an, wird dann zum Ende leider ein wenig absurd (Stromabschaltung wäre nicht nötig gewesen, Rangierfahrt ohne Weiteres ....). Dennoch ein super Team & bedauernswert, dass es nur so wenige Folgen mit diesem gab.
matthias5.5Eine Räuberpistole. Trotz reichlich Action will keine rechte Spannung aufkommmen, es fehlt die Subtilität.
non-turbo8.0Von Skingewalt zur Zugraub fùr Euro Papier. Spannende, aktionsreiche Fall mit genugend Humor und ein gutes Team. Gangster etwas zu bòse, aber immerhin mit ein tolles Plan die Strom aus zu schalten durch Erpressung. Showdown am Ende etwas zu Amerikanisch.
Hackbraten9.0 
tatort-kranken8.0 
Kpt.Vallow8.0 
dakl6.5 
zwokl7.0 
Andy_720d7.4Fesselnd. Prominent besetzt. Überzeugendes Team, nicht humorlos, allerdings stellenweise billige Action und Logikschwächen.
arnoldbrust9.0 
whues7.0 
Der Kommissar7.5 
alumar7.5 
Püppen8.8So muss ein Tatort sein! Eine spannende Entführungsgeschichte mit brutalen, hemmungslosen Ganoven und ein Überfall auf einen Bahntransport der Bundesdruckerei (100 Mio €!), sehr überzeugende Darsteller (allen voran Hans-Peter Korff) und ein paar amüsante Gags. Leider sind manche Action-Szenen in der Unterführung und im Industriegelände wenig authentisch.
Franzivo7.5Gut und spannend.
Bohne5.5Ein klassischer Gangsterfilm mit allen Charakteren. Ritter und seine Freundin hätte ich gerne noch viel länger gesehen. Ein tolles Paar.
silbernase7.0 
Trimmel7.0 
königsberg7.5Stark besetzt, spannend und vor allem sehr actionreich, allerdings für den Tatort eine Nummer zu groß.
Ernesto8.5 
fotoharry6.5Idee des großen Dings war schon sehr gut durchdacht und machte den Fall spannend, auch die Macho-Art der Kommissare ist gut dargestellt, nur an den Action-Szenen muss noch gearbeitet werden, sieht amateurhaft aus.
Sonderlink8.0Vorsicht, frei laufende Womanizer, sehr zutraulich. So oder so, Carolina Vera, die damals noch unter Caroline Squella firmierte, ist ne Ansage. Auch ansonsten ansehnlich besetzt, mit der üblichen hasenfratzigen Ausnahme. Teamzusammenstellung und Teamfähigkeit der Gangster sind geradezu legendär armselig, und Korff spielt genau den Trottel, den wir aus der Drombusch-Ära von ihm gewohnt sind. Wie ein Killer wie Grabner für seinen ersten Geiselmord an der Sicherungsverwahrung vorbeigekommen ist, bleibt das Geheimnis der Autoren.
Pumabu8.5 
DanielFG7.5Eine im wahrsten Sinne unglaubliche Räuberpistole, aber Korff und die anderen spielen das sehr gut.
Steve Warson5.5Diese Ermittler-Selbstdarstellungsszenen wie Hellmanns Geburtstagsfeier zu Anfang sind überflüssig, insbesondere Ritter wollte damals wohl noch so eine Art Schimanski-Verschnitt sein. Der Oberbösewicht schön plakativ in Szene gesetzt mit seinen schwarzen Handschuhen und seinen aufgepolsterten Wangenknochen. Die Story nicht schlecht, aber viel unnötiges Beiwerk.
schwyz7.0Tochter- und Zugswagenentführung, erpresste Netzabschaltung, Gelddruckerei, Kampfszenen - Alles was zu einer kurzweiligen Räuberpistole dazugehört. Hirn abschalten und einfach wirken lassen. Herrlich wieder der Korff als devotes Erpressungsopfer. Nett die Zugszenen, auch wenn sie natürlich komplett unrealistisch sind.
Der Parkstudent8.8Ein völlig zu Unrecht im Giftschrank gelandeter Erpressungs-Krimi. Gut besetzt und durchweg spannend! Erinnert aber auch etwas zu stark an "Bienzle und der Mann im Dunkeln".
pasquale8.0Wendungsreicher, spannender Actionfilm
Alfons7.5 
windpaul6.0 
nieve107.5 
speedo-guido6.0nervige Musik und unlustige Dialoge
joki7.0Bißchen übertrieben, das Ganze. zu sehen auf YouTube.
oliver00018.0Coole Ermittler, coole Folge! Und was für ein Soundtrack zu Beginn mit Heatwave!
schaumermal4.0 
hogmanay20087.0 
Puffelbäcker8.0Ausgeklügelter Fall mit sehr bösem Bösewicht!
Strelnikow8.0Rasanter Krimi aus Berlin mit prägnanten Charakteren. Großartiger Spannungsbogen, perfektes Showdown. Da kann man über den ein oder anderen Durchhänger in der Mitte großzügig hinwegsehen.
Weiche_Cloppenhoff1.1Eine Mischung aus "Die Gentlemen bitten zur Kasse" und "Die Olsenbande stellt die Weichen" mit viel Kanonendonner und Gewalt verziert und einige Klassen achlechter, teilweise sogar richtig lächerlich; übrigens hat die Bahn im größten Teil Deutschlands ein eigenes Stromnetz
Nic2347.5 
dg_6.5 
schwatter-krauser5.0 
achtung_tatort5.1Hennicke spielt super, ansonsten völlig überschätztes macho-Gehabe
bontepietBO8.8Durch Zufall in der neuen ARD-Super-Mediathek meines TV-Anbieters die Folgen des Duos entdeckt und war von diesem Fall begeistert. Schade, dass es nicht mehr Folgen mit Ritter/Hellmann gab Sehr spannende Story, leider war das Ende zu dick aufgesetzt. Erst SEK, dann Alleingang von Hellmann unter größter Gefahr, das passte einfach nicht. Dennoch: Daumen hoch !
Ganymede6.6 
Honigtiger7.0 
Schimanskis Jacke6.8Ein bisschen Hollywoodatmosphäre schaffen die beiden Großstadtcowboys auch dank dem richtig bösen Bösewicht, der 10 Jahre nach einem Mord aus dem Knast kam und sich gleich mal eine Druckerei kaufen darf. Na ja... Zum Schluss noch ein Showdownversuch, und beide kriegen dann noch ihre Ärztin. Also richtiges Popcornkino, bei dem Nachdenken nur bedingt erforderlich ist. Muss es ja auch nicht, die ewig gleiche unpassende Hintergrundmusik schläfert ohnehin ein.
wkbb5.0Ein Fall mit einem guten Hintergrund zur Euro-Einführung 2 Jahre später. Der Tathergang ist gut durchdacht, es mangelt aber an der Umsetzung wel die Kommissare und ihre Privatinteressen (wie so oft in Brlin) zu sehr in den Mittelpunkt gehoben werden.


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3