Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 20.08.2019. --> Bis heute wurden 1114 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Wertungen für die TATORT-Folge

Tanz auf dem Hochseil

(391, Ehrlicher)

Durchschnittliche Bewertung: 4.96970
bei 132 Bewertungen
Standardabweichung 1.73899 und Varianz 3.02408
Median 5.5
Gesamtplatz: 1027

Selbst einen Kommentar abgeben hier.

NameBewertungKommentar
Ralph7.0 
Nik4.0 
hjkmans6.5 
JPCO5.0das lächerliche Ende macht viel zunichte
Christian5.5 
Stefan7.0 
Jürgen H.6.5 
refereebremen5.0Ehrlicher und Kai im guten Zusammenspiel. Aber sons nichts besonderes.
holubicka4.5Vorhersehbare Durchnittsstory.
batic5.0 
Thiel-Hamburg5.5Im Grunde sterbenslangweilig, oft langatmig und teilweise schablonenhaft gespielt. Und doch steckt im Finale durchaus ein hohes Maß an Stimmigkeit und Emotionalität im Stil einer Parabel, was hilft, ein akzeptables Höhenniveau nicht zu unterschreiten.
schwyz5.5Die Schauplätze und der ungewöhnliche Mord vermitteln Zirkus-Flair, leider ist die Story nur mässig und wenig durchdacht. Das Ende ist hingegen ganz gut.
VolkeR.4.7 
Esslevingen4.0 
HUNHOI5.0 
Tatort-Fan0.5Stinklangweilig, mit hohem Nervtötungs-Faktor und durchweg unsympathischen Figuren. Insbesonderen dieser Liliputaner-Typ ging mir tierisch auf den Sack.
achim6.0gar nicht so schlecht, aber der Schluss ist grauenhaft
jodeldido8.2Katja Woywood hochattraktiv, Story nicht top, aber für mich kurzweiliger Tatort mit Einblick in Ziruswelt und Seiltanz-pardon -lauf.
noti5.5 
claudia5.5 
WalkerBoh5.0Was wie eine erfrischend andere Geschichte beginnt, verfängt sich dann immer mehr in wirren Theorien, sodass man mit der Zeit irgendwie das Interesse verliert. Und die Auflösung wirkt dann auch etwas lieblos.
Scholli4.0 
Tatortfriends7.9Fängt hoffnungsvoll an, verliert dann aber etwas an Spannung und Tempo. Sehr attraktive Katja Woywood macht vieles gut, auch die sympatische Ermittlung von Kain und Ehrlicher. Der Schluss etwas unglaubwürdig, dramatisch. Viele schöne Zirkus-elemente.
alexo4.0 
Elkjaer2.5 
nordlicht5.0 
kappl0.5 
Harry Klein4.0Schwache Umsetzung der "Wir machen mal 'ne Zirkus-Folge"-Idee. Schablonenhafte Figuren, billig wirkende Inszenierung. Der arme Peter Bongartz wird mittels Goldkettchen als Zirkusdirektor verkleidet.
Spürnase2.6Skurrile Charaktere, besetzt mit drittklassigen Schauspielern in einer langweiligen Geschichte. Nur die Ermittler agieren routiniert und die Musik von Doldinger überzeugt.
austin4.5seltsame Welt, aber hübsche Musch...
Der Parkstudent6.3Sicher nicht die schlechteste Folge aus dem Zirkus-Milieu, aber kein Glanzlicht.
Roter Affe2.0Wie die Oberweite der Seilläuferin, ziemlich flach.
diver6.0Unglaubwürdig und langweilig. Drehbuch grottenschlecht. Schöne Bilder aus dem Zirkus.
uwe19714.5Schwacher Ehrlicher Tatort. Rücksturz in die seichten 80er Jahre Tatorte. Warum mußte eigentlich Katja Woywood immer leicht bekleidet herum laufen?
Herr_Bu6.0 
zwokl2.5 
dakl5.5 
dommel7.2Zwar nichts außergewöhnliches aber dennoch eine grundsolide Folge über Machenschaften und Eifersüchteleien im Zirkusgewerbe. Zudem mit Peter Bongartz und Katja Woywood gut besetzt.
FloMei4.0 
Titus7.5Fühlte mich mit dem Thema und dem Tatort an sich in die 70er-Jahre versetzt. Daumen hoch!
HSV5.1 
matthias8.0Spannend, interessantes Milieu. Showdown nicht eben glaubwuerdig.
Der Kommissar1.0 
Axelino6.5 
ssalchen4.0Zirkus schön und gut, aber als Zuseher die Hintergründe zu erkennen hätten 10 Minuten gereicht. Langweilig und vorhersehbar.
ramwei1.0öde
Hackbraten4.5 
Joekbs7.0Die Dresdner Ehrlicher-Tatorte gefallen mir wesentlich besser als die Leipziger. Boris war gut und Ehrlicher entdeckt den Mann in sich als er ins an der Wäscheleine hängende Höschen fasst.
InspektorColumbo6.0 
nieve105.5Langatmig und zudem noch vorhersehbare Auflösung. Nix mit Zirkusromantik- stattdessen nerviges fahrendes Volk in diversen Beziehungs- und finanziellen Nöten. Da kamen auch Ehrlicher und Kain nicht in Fahrt.
Andy_720d5.2Langweiliger Nonsens. Sehenswert wegen Blauem Wunder und vor allem Woywood in weiß, schwarz und rot und ohne. Netter Lokalkolorit.
joki4.0 
jogi5.0 
Vogelic5.0Durchschnittstatort
Dippie4.5 
yellow-mellow5.0Sehr zähe und nicht besonders überzeugende Folge aus der späten Dresden-Ära.
non-turbo5.0Netter Einblick in die Circus-szene, aber ziemlich langatmig und spannungsarm. Der Giftzwerg als Täter mit Verlassungsangst schnell klar. Nettes Team und die Anestasia ist gut an zu sehen, sonst eher maBig.
Xam3.0 
arnoldbrust7.5 
wkbb4.5Welch ein Zirkus. Warum heißt die Folge "Tanz auf dem Hochseil" wenn es Seillauf heißt ? Schade, daß Täter und Motiv schon zu Anfang bekannt waren.
Kpt.Vallow4.0 
lightmayr2.0Dieses Zirkus-Milieu kann ich nicht ausstehen. Bongartz war ganz OK.
Noah4.5 
Musenginst7.6Sehr zäh inszenierte Folge mit sehr biederer Story und arg melodramatischem, fast schon unerträglichem Finale. Nebendarsteller teilweise sehr schlecht. Aaaaber: In Katja Woywood war ich schon seit "Schatz im Niemandsland" verknallt. Die (nüchtern betrachtet zu vielen) Punkte für diese Folge vergebe ich ihretwegen.
Seraphim5.0 
Jahreszeiten6.0 
grEGOr6.5Etwas bieder, aber irgendwie zeitgemäß und auf diese Art gelungen
balou4.0So unausgegoren wie unambitioniert. Keine Spannung, kein Anspruch - nix. Einfach nur langweilig.
schaumermal6.0 
jdyla5.3 
MacSpock6.5 
Kuhbauer4.5 
speedo-guido7.0vorhersehbar, aber unterhaltsam
Siegfried Werner7.5 
walter8004.5 
wildheart5.0 
blemes3.0Bis auf die schnukelige Katja Woywood :-) nix gewesen. Ohne Spannung und Tiefgang.
hoefi741.5Film- und Logikfehler, zum Teil schlechte schauspielerische Leistungen, einfach schlecht das Ganze.
Silvio7.0 
ARISI4.5 
Latinum0.5 
schlegel3.5 
mesju4.5 
Strelnikow4.5Was für ein Zirkus: schlechte Schauspieler und eine völlig unlogische Geschichte erzeugen mit Ehrlichers sympatischer, aber träger Art eine große Langeweile. Unterdurchschnittlich.
alumar5.0 
Sonderlink5.0Wilde Tiere ! Leuchtende Kinderaugen ! Und es ist alles so schön bunt hier ! Ehrlicher ermittelt im Zirkus und ist in dem schlecht gespielten Schwank nur unwesentlich größer als der Clown. Dieser Tiefdaumentatort verlor die Balance und stürzte seinerzeit trotz der häufig unbekleideten Katja Woywood vor etwa 6 Millionen Zuschauern ab.
Weiche_Cloppenhoff5.9Einigermaßen gute Story mit schönen Bildern aus Dresden
brotkobberla5.0Ein Durchschnittstatort aus Leipzig, der sich in die Länge zog und nur selten hervorstach.
escfreak2.0 
inspektorRV5.1 
SherlockH3.6Auweh, auweh. Das Interessanteste daran war die Location, nämlich der Zirkus. Sonst hab ich nur schlechte Dialoge, uninteressante Figuren und eine schreckliche Inszenierung gesehen, grausam. (Aufschlüsselung der Wertung: Story 1/10; Spannung/Humor 3/10; Ermittler 6/10; Darsteller 6/10; Umsetzung 2/10)
whues2.5 
Püppen3.5Eine groteske zirzensische Darbietung, die ausschliesslich von einer guten Idee, der nicht gewässerten und daher falsch ausbalancierten Stange, lebt - mit zum Teil indiskutablen Schauspielleistungen wie z. B. von Hendrik Duryn und Torsten Michaelis, dem späteren Chef von Lindholm.
ruelei5.0 
Trimmel5.0 
Thomas647.0Klassisch und solide. Die partielle Langatmigkeit wurde durch die Zirkusoptik kompensiert.
Alfons7.5 
Ernesto8.0 
fotoharry5.0Wäre nicht Katja Woywood immerzu halbnackt aufgetreten (was auch Ehrlicher auffiel) dann wäre noch viel weniger Aufmerksamkeit auf diesen zähen Tatort gerichtet gewesen.
Bohne4.0Durch das Blitzlicht wurde der Zuschauer gut vom Täter abgelenkt. Nervig überzeichnet waren die Figuren aber dennoch. Insb. die Geldverleiher.
dibo735.5 
agatha146.5 
Detti073.0 
Windpaul6.0 
Miss_Maple1.0 
Schimanskis Jacke4.0Erster Eindruck: das Zirkusmilieu tut gut, das wird ein lustiger, bunter, flotter Fall. Aber dann stürzt die hingerotzte Geschichte ab wie der arme Vladimir. Das liegt auch an den zahlreichen Ungereimtheiten, die allen auffallen, nur nicht den Autoren (hohe Lebensversicherung für Hochseilartisten, Artisten in Abhängigkeit, Vladimir merkt nicht, welche Balancestange er hat....). Nur der sächsische Altherrenwitz Ehrlicher hat Grund zur Freude, ist ihm doch wieder eine junge Frau ins Drehbuch geschrieben worden, die sich vor ihm an-, um- oder auszieht, zusätzlich darf er Höschen auf der Wäscheleine befummeln. Gut auch, dass der schielende Cowboy „irgendwas mit Tieren“ macht und nicht Messerwerfer geworden ist.
staz735.5 
tatort-kranken4.5 
petersilie1233.0 
dolphin6.0 
Steve Warson5.5Die Story ist natürlich Unfug, aber die häufigen Ausblicke auf die spärlich bekleidete Katja Woywood machen den Film dann doch sehenswert.
malzbier595.5Eher durchschnittlicher, etwas verworrener Fall des frühen MDR-Teams; einzig Bongartz überzeugend. Ansonsten mäßig.
MMx3.0Seltsam inszeniert, teilweise hölzern gespielt, keine Spannung.
RF18.0Katja Woywood eine Augenweide und einfach unwiderstehlich. Story recht einfach gehalten aber durchaus spannend.
DerHarry6.5Ich fands gar nicht mal so schlecht, fühlte mich passabel unterhalten.
oliver00011.0Wo soll man da bei der Kritik anfangen? Lächerlich, dass Ehrlichers Sohn versucht, für ihn eine Partnerin zu finden. Ebenso peinlich viele völlig misslungene Versuche von Humor. Zum Fremdschämen ebenfalls die ständigen abwertenden Bezeichnungen, besonders durch Ehrlicher ("Lilliputaner", "kleiner Mann" etc.). Klischiert die Darstellung des Kleinwüchsigen als a) Clown, b) Einsamer c) unglücklich Verliebter und d) Mörder. Der Fall: banal. Viele Charaktere tauchen auf, ohne dass sie richtig eingeführt werden. Insgesamt: Fürchterliche Folge.
Ganymede5.3 
Pumabu5.0 
Waltzing Matilda7.0Kein Affenzirkus, sondern ein solider Ehrlicher-Fall. Durchaus bewegendes Ende, aber auch vorhersehbar.
Finke6.5 
holty7.5Ordentlicher Krimi im Zirkus-Milieu. Täter vorhersehbar. Extrapunkt für Katja Woywood :)
peter5.5Nicht so überzeugend. Allerdings sehr gute Leistung von Michael Markfort, während die junge Dame sich nur überzeugend entkleiden konnte.
geroellheimer6.0 
homer3.0 
Honigtiger4.0 
silbernase6.5 
Nic2345.5 
Eichi6.0Mässige Spannung bei dieser Folge in der Zirkuswelt. Zusatzpunkt für die sexy Katja Woywood.
dg_6.5 
Tombot7.0 
Junior7.0 
hogmanay20084.0 


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3