Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 15.12.2018. --> Bis heute wurden 1087 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > News > 2017 > 

STATISTIK

Das Jahr 2017 blieb damit deutlich hinter dem Leichenrekord-Jahr 2016 zurück: Im ARD-Krimi wurde dieses Jahr weniger gestorben. Rekorde gibt es trotzdem:  Der leichenreichste TATORT wurde im März gesendet und die häufigste Todesursache war - wie im Vorjahr - "erschossen".

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nach sechs Folgen verlässt Alwara Höfels den Dresdner TATORT des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR). Sie machte "fehlenden künstlerischen Konsens" und unterschiedliche Auffassungen im Arbeitsprozess für ihre Entscheidung geltend. Die Nachfolge hat der Sender bereits geregelt.

TATORT: AUSLAND

Ende des Jahres 2017 schert der Österreichische Rundfunk (ORF) aus der TATORT-Programmplanung aus und übernimmt keinen TATORT aus Deutschland, zeigt stattdessen "Das Traumschiff". Auch das Schweizer Fernsehen ändert die gängige Programmpraxis.

SÜDWESTRUNDFUNK (SWR)

Unter der Regie von Thomas Bohn dreht der Südwestrundfunk (SWR) seit Mitte November einen neuen TATORT mit Ulrike Folkerts als Kommissarin Lena Odenthal. "Vom Himmel hoch" stammt auch aus der Feder des Regisseurs. Bohn kehrt mit diesem TATORT nach 17 Jahren wieder nach Ludwigshafen zurück, wo er seine TATORT-Wurzeln hat.

WDR-FERNSEHEN

Unter dem Label "Ihre Besten im Westen" konnten Zuschauer sich eine Woche lang TATORT-Folgen mit Schimanski und Haferkamp wünschen. Die Abstimmung für je einen Schimanski- und einen Haferkamp-TATORT endete Montag Abend - nun liegt das Ergebnis vor.

TATORT: LUDWIGSHAFEN

Der Sendetermin für den letzten Ludwigshafener TATORT mit Andreas Hoppe als Kommissar Mario Kopper steht nun fest: die Folge Kopper wird am 7. Januar 2018 ausgestrahlt.

RUNDFUNK BERLIN BRANDENBURG

Am kommenden Wochenende stellt das Hörfunkprogramm RadioBerlin vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zwei Tage lang den Krimi-Klassiker TATORT in den Mittelpunkt seines Programms.

TATORT: NORDDEUTSCHLAND

Ende des Jahres 2017 liefen kurz hintereinander zwei TATORTe mit Wotan Wilke Möhring. Wir sprachen mit NDR-Fernsehspielchef Christian Granderath über die beiden neuen TATORTe aus Norrdeutschland, über das was noch in der Pipeline ist und was den TATORT bei der Bundespolizei von dem bei der Mordkommission unterscheidet.

WDR-FERNSEHEN

Unter dem Label "Ihre Besten im Westen" können Zuschauer sich TATORT-Folgen des WDR wünschen. Die Abstimmung für je einen Schimanski- und einen Haferkamp-TATORT beginnt am 21. November. Vorgesehen sind Abstimmungen über TATORTe aus Münster, Dortmund, Essen, Duisburg, Köln (Ballauf/Schenk und Kressin) und Düsseldorf..

KAMERAMANN

Am 18. November ist der ehemalige Kameramann Justus Pankau in Ludwigsburg verstorben. Der Kameramann fotografierte bis 1987 zahlreiche TATORT-Folgen schon früh mit der Handkamera und war überhaupt für neue bis waghalsige Aktionen berüchtigt.

TATORT HEUTE

Die heute geplante Wiederholung "Tödliche Habgier" im Ersten entfällt. Stattdessen zeigt Das Erste um 22 Uhr den TATORT "Verbrannt" von 2015 mit Wotan Wilke Möhring.

TATORT-CLASSICS

TATORT-Fans und Filmfreunde werden sich freuen: Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat zwei weitere TATORT-Klassiker aus den 1980er-Jahren neu abgetastet, restauriert und digitalisiert. Diese nun im HD-Format vorliegenden TATORTe sollen noch vor Weihnachten ausgestrahlt werden.

TATORT:LUZERN

Am 13. November 2017 haben die Dreharbeiten zu einem neuen Luzerner TATORT begonnen. Die neueste Folge wird in Luzern, Zürich und Umgebung gedreht. Die Kommissare geraten dabei in die Fänge eines Geiselnehmers.

THÜRINGER KLÖßE
Bild: MDR/Anke Neugebauer

Seit dem 05. November entsteht in Weimar und Umgebung der siebte Einsatz für Christian Ulmen als Lessing und Nora Tschirner als Kira Dorn. Bei ihren Ermittlungen blicken die Kommissare hinter die Fassade eine tradionsreichen Kloßimperiums. 

TATORT: KASSEL

Der Hessische Rundfunk hat sich nun endlich auch zum angekündigten Kassel-TATORT geäußert. Der werde nur zum Ausflugsort für die Frankfurter Ermittler Brix und Janneke; einen neuen Ermittler werde es nicht geben - weil die TATORT-Familie schon so groß sei.

TATORT: MAINZ

Handlungsort für den zweiten Event-TATORT mit Heike Makatsch wird die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz. Dort sollen noch im November die Dreharbeiten beginnen. Makatsch hatte in ihrem ersten Fall noch in Freiburg ermittelt und wird nun nach Mainz versetzt.

TATORT-QUOTE FÜR EXPERIMENTE

Die Reaktionen der Medien, Filmemacher und Fans auf die beabsichtigte Quote für jährlich zwei grenzüberschreitende TATORTe fallen deutlich aus. Die Zuschauer und Fans begrüssen die Quote offenbar, Medien und Filmprofis sind empört. Dr. Michael Kötz, der Festivalleiter des Filmfestes Ludwigshafen, protestiert nachhaltig dagegen. In der Kritik stehen vor allem die TATORT-Verantwortlichen der ARD, welche die Quote durchsetzen wollen. 

"Ab und zu ein Ausreißer" - HR-Redakteur Jörg Himstedt über "Fürchte Dich"
TATORT-EXPERIMENTE

WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn hat der Deutschen Presse-Agentur dpa bestätigt, was der TATORT-FUNDUS recherchiert hatte: Zukünftig sollen nur noch zwei jährliche "experimentelle" TATORTe zur besten Sendezeit erlaubt sein. Wie das senderintern umgesetzt wird, bleibt weiterhin unklar - und spannend.

TATORT: DORTMUND

Offenbar ist die Nachfolge von Stefan Konarske im Dortmunder TATORT geklärt. In einem Blog wurde der junge Schauspieler Rick Okon als neues Teammitglied von Faber, Bönisch und Dalay genannt.

WDR-FERNSEHEN

Unter dem Label "Ihre Besten im Westen" kündigt das WDR-Fernsehen für den 28. November zwei Wunsch-TATORTe in seinem Programm an. Einen mit dem Ermittler Schimanski, den anderen mit seinem Vorgänger Haferkamp aus Essen.

SPINOFF

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) startet am 6. November die neue Mini-Serie "Lammerts Leichen" als SpinOff des Dresdner TATORTs. In 6 kurzen Folgen steht der Rechtsmediziner Falko Lammert aus dem Dresden-TATORT im Mittelpunkt. Vorerst wird die Serie nur im Internet gezeigt, aber auch eine spätere Fernsehausstrahlung sei geplant.

WENIGER TATORT-EXPERIMENTE

Senderverbundintern gibt es offenbar die Vorgabe, bei den TATORT-Produktionen nur noch zwei "grenzüberschreitende" Produktionen pro Jahr zuzulassen. Auch sollen keine TATORT-Krimis mehr im Format Cinemascope gedreht werden dürfen.

SABINE POSTEL

Sabine Postel ist der Meinung, dass es zu viele TATORT-Teams gibt und die Reihe deshalb an Stellenwert verliert: „Die Rollen werden zwar immer noch mit sehr guten Schauspielern besetzt, aber das Ganze ist längst inflationär angelegt.“

HOFER FILMTAGE

Axel Ranischs zweiter Improvisations-TATORT "Waldlust" läuft Ende Oktober auf den renommierten Hofer Filmtagen. Die Premiere im Fernsehen ist für 2018 vorgesehen.

SÜDWESTRUNDFUNK

Am 19. Oktober haben die Dreharbeiten zu "Erntedank", der zweiten Folge des Schwarzwald-TATORTs begonnen, der die Ermittler ins bäuerliche Milieu des Hochschwarzwalds führt.

NORDDEUTSCHER RUNDFUNK

In Hannover und Lüneburg haben die Dreharbeiten zum neuen Falke-TATORT "Alles was Sie sagen" begonnen. Es ist der 10. Fall für Thorsten Falke und die vierte gemeinsame Ermittlung mit der Kollegin Franziska Grosz. Bevor dieser TATORT zu sehen ist, flimmern noch zwei bereits abgedrehte Krimis über den Bildschirm.

AUSZEICHNUNG

Schauspieler Jens Harzer wurde für seinen "glänzenden" Auftritt im rbb-TATORT "Amour fou" ausgezeichnet.

BAYERISCHES FERNSEHEN

Das BR-Fernsehen zeigt ab 10. Oktober 2017 jeweils dienstags um 20.15 Uhr 9 eigene TATORTe, die erstmalig im BR-Fernsehen ausgestrahlt werden. Der Sender mischt dabei Folgen aus München und Franken. Damit scheint der Sender auch eine kleine Änderung in seiner TATORT-"Wiederholungspolitik" einzuläuten.

TATORT-PREVIEW

Wenn am Sonntag in DasErste der Stuttgarter RAF-TATORT von Dominik Graf mit der normalen Sendelänge von 90 Minuten läuft, wird in Ludwigsburg eine 100-Minuten Fassung von „Der rote Schatten“ gezeigt..

NEUER ASSISTENT FÜR KÖLN GESUCHT

Was wir schon vor einigen Wochen beim Drehstart der Folge "Der Finger" vermutet haben, bestätigt sich nun: Der Darsteller Patrick Abozen ist beim Kölner TATORT als Assistent der Kommissare Ballauf und Schenk ausgestiegen. Seinen letzten Auftritt hat er 2018 in der Folge "Bausünden".

TATORT: ESSEN

Das Berliner Label Icestorm bringt am 22. September eine weitere Ermittler-Box auf den Markt: die Essener TATORTe mit Hansjörg Felmy als Oberkommissar Heinz Haferkamp. Die Box enthält alle 20 TATORT-Krimis, die zwischen 1974 und 1980 gesendet wurden. Allerdings mit einem überraschenden Schönheitsfehler.

GIFTSCHRANK

Der TATORT ist seit seiner Erstsendung im Januar 2014 praktisch eingefroren. Denn "Der Eskimo" wurde nie wieder gezeigt - ungewöhnlich in Anbetracht der vielen Wiederholungsplätze und -frequenzen in den ARD-Programmen. Nach unseren Recherchen zeigt sich, dass der Sperrvermerk juristische Gründe hat. Dieser TATORT zählt nun zu den sog. "Giftschrank"-TATORTen.

VIERTER FRANKEN-TATORT

Seit dem 5. September arbeitet das Team des ersten TATORT aus Franken ("Der Himmel ist ein Platz auf Erden") in Nürnberg und Umgebung am neuesten Fall für Voss und Ringelhahn. Der Mord an einem Geschwisterpaar verbunden mit dem rätselhaften Tod eines Polizeikollegen lässt die Kommissare in den Abgrund blicken.

DER FINGER

Seit 20 Jahren ermitteln Ballauf und Schenk bereits in der Rheinmetropole und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Am 30. August starteten die Dreharbeiten für einen neuen Krimi, in dem ein junger Mann vorsätzlich überfahren und eine junge Studentin entführt wird. Eine durchgehende Rolle scheint dabei aber abhanden gekommen zu sein.

TATORT: DUISBURG-RUHRORT

Am 15. September 2017 erscheint Schimanskis erster TATORT neu abgetastet in 2K in HD-Qualität. Begleitet wird die Veröffentlichung des legendären TATORT-Erstlings aus Duisburg mit einer Soundtrack-CD und einem Booklet in einem Mediabook.

SCHIMANSKI-HOMMAGE

Als TATORT-Legende ist der unkonventionelle Duisburger Ermittler Horst Schimanski alias Götz George bis heute unübertroffen. Im Juli wäre der im vergangenen Jahr verstorbene Schauspieler 79 Jahre alt geworden. Macher und Weggefährten der TATORT-Legende erinnern sich am 18. September bei "Tatort Eifel"

TATORT-PREVIEW

Vierzig Jahre liegen der Deutsche Herbst und die Todesnacht von Stuttgart-Stammheim zurück. Die ist zentral im TATORT "Der rote Schatten" aus Stuttgart, der im Herbst im Rahmen des ARD-Themenscherpunkts zum Deutschen Herbst gesendet wird. Dominik Grafs TATORT läuft schon vorher im Rahmen des Festivals "Moving history" in Potsdam.

KÖLNER DIENSTJUBILÄUM

Anfang Oktober ist es 20 Jahre her, dass die Kommissare Ballauf und Schenk am Rhein in Köln dienstlich zusammentrafen. Seit diesen 20 Jahren gehören die beiden Ermittler zu den beliebtesten Ermittlern der Reihe und haben teils sehr respektable Krimis fürs Erste geliefert. Das mediale Jubiläum der beiden TATORT-Dinos findet dagegen nur im Dritten Programm statt.

DREHSTART
Bild: Radio Bremen

Bevor 2019 die letzte Klappe für Sabine Postel und Oliver Mommsen fällt, werden seit dem 22. August noch einmal in Bremen und Umgebung in zwei Monaten zwei Fälle für Lürsen und Stedefreund "back-to-back" gedreht.

FÜR FANS IM SÜDWESTEN

Die TV-Premiere des ersten Schwarzwald-TATORTs Goldbach läuft am 1. Oktober. Doch Fans aus dem Südwesten haben nun reichlich Gelegenheiten, den Film schon vorher zu sehen, um u.a. die Frage zu klären: wie ist denn das neue Ermittlerteam Berg und Tobler so?

FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS

Mit zahlenmäßig ungewöhnlich vielen TATORT-Premieren läuft dieses Jahr das Filmfest in Ludwigshafen an: fünf neue TATORTe feiern auf der Parkinsel am Ludwigshafener Rhein ihre Premiere. Und tatsächlich sind dort einige sehr ungewöhnliche Krimis dabei, die der Fernsehzuschauer erst später im Jahr 2017 über den Bildschirm flimmern sehen wird. Zugleich ändert das Filmfestival in Sachen TATORT offenbar seine Strategie...

TATORT: EIN GANZ GEWÖHNLICHER MORD

In Bremen wird am 23.September ein kleines TATORT-Schätzchen reaktiviert - das Bremer Filmfest will "Ein ganz gewöhnlicher Mord", den ersten TATORT von Radio Bremen aus dem Jahr 1973 zeigen. Erwartet werden viele Crew- und Castmitglieder von damals..

TATORT: SACHSEN AUF DVD

Das Berliner Label Icestorm bringt am 11. August eine weitere Ermittler-Box auf den Markt: die Dresdner TATORTe mit Peter Sodann als Kommissar Bruno Ehrlicher, der dort mit seinem Kollegen Kain von 1992 bis 1999 als erstes ostdeutsches TATORT-Team ermittelte. 2018 folgen dann die restlichen TATORTe mit den beiden aus Leipzig auf einer weiteren DVD-Box.

SOMMER.KRIMI

Im "Sommer.Krimi" des Österreichischen Rundfunks (ORF) werden derzeit Krimis mit Oberinspektor Marek gezeigt. Dies beinhaltet sowohl Folgen, die mit Fritz Eckhardt als Ermittler Viktor Marek ab 1963 die TATORT-Vorläufer bildeten, als auch die Krimis, die der ORF ab 1971 unter dem Label "TATORT" in die Gemeinschaftsreihe mit der ARD einbrachte. Seit letztem Wochenende laufen Freitags dort je zwei alte Folgen. Diese werden am Wochenende darauf nachmittags nochmals wiederholt. Als "TATORT" werden die Krimis aber nicht angekündigt.

TATORT-CLASSICS

Ab dem 26. Juni 2017 zeigt der Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb) 14 historische TATORT-Folgen, die sein Vorgängersender Sender Freies Berlin (SFB) zwischen 1971 und 1994 in die ARD-Gemeinschaftsproduktion eingebracht hat. Diese Filme wurden aufwändig restauriert und digitalisiert. 

INTERVIEW

Alleine schon die Ankündigung der Restaurierung von 14 Berliner „TATORT Classics“ des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat in Fankreisen für große Begeisterung gesorgt, gleichzeitig aber auch einige Fragen aufgeworfen. Wir sprachen darüber mit TATORT-Redakteurin Dr. Josephine Schröder-Zebralla und mit Thorsten Johanningmeier, der beim Berliner Sender in der Film-Redaktion technisch für das Projekt verantwortlich ist und die Restaurierung mit viel Engagement im Jahr 2016 betreut hat.

OPEN AIR PREMIER SOMMERFESTIVAL STUTTGART

TATORT-Fans haben dieses Jahr wieder die Gelegenheit, mit den TATORT-Kommissaren Lannert und Bootz auf Tuchfühlung zu gehen. Im Rahmen des SWR-Sommerfestivals am 2. Juni 2017 in Stuttgart verlosen wir exklusive Karten fürs Meet & Greet mit anschließender Open-Air-Filmpremiere.

TATORT-CLASSICS

Das wird für Fans ein heißer TATORT-Sommer: der Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb) hat 14 alte TATORT-Folgen, die sein Vorgängersender Sender Freies Berlin (SFB) zwischen 1971 und 1994 in die ARD-Gemeinschaftsproduktion eingebracht hat, restauriert und nach HD-Abtastung für die Zukunft gesichert. In einem Sommersonderprogramm unter dem Titel "TATORT-Classics" sendet der rbb diese sehr selten wiederholten Folgen ab 26. Juni 2017. Den Auftakt bildet der erste Berliner TATORT, die Folge "Der Boss" vom Dezember 1971.

TATORT: REIFEZEUGNIS

Noch immer ist der TATORT Reifezeugnis für viele Zuschauer einer der besten Filme der Reihe. Legendär wurde der im März 1977 gesendete TATORT vor allem wegen der jungen Schauspielerin Nastassja Kinski. Ein Rückblick auf den Klassiker, der dieser Tage seinen 40. Geburtstag feiert.

40 JAHRE "REIFEZEUGNIS"

Anlässlich des 40. Geburtstags des TATORTs „Reifezeugnis“ sprach Tatort-Fundus.de mit dem NDR-Fernsehfilmchef Christian Granderath über die junge Nastassja Kinski, den Erfolg des TATORT-Klassikers und über eine Fortsetzung im deutschen Fernsehen.

DVD-VERÖFFENTLICHUNGEN

Rechtzeitig zur 1000. Folge der beliebtesten deutschen Fernsehkrimireihe TATORT begann im November 2016 das Berliner Medienunternehmen Icestorm Entertainment mit der DVD-Veröffentlichung einiger früher Folgen. Es war ein Neubeginn, nachdem Disney nach einem vielversprechenden Start vor einigen Jahren sein TATORT-DVD-Projekt jäh abgebrochen hatte. Im März 2017 setzt das Label seine Veröffentlichungen fort. 

TATORT-DVD-BOXEN

Bis dato sind lediglich 217 unterschiedliche TATORT-Episoden auf kommerziellen DVD erschienen - das sind etwa 20 Prozent aller 1028 bisher gesendeten Folgen. Möglicherweise gelingt es im Drang auf Vollständigkeit, auch die restlichen 80 Prozent ans Licht der Öffentlichkeit zu befördern – das Berliner Label Icestorm hat sich dem Ziel offenbar verschrieben und veröffentlicht auf dem Weg dorthin am 17. März 2017 weitere Klassiker und eine Box mit den ersten 30 Münster-TATORTen.



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3