Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 11.12.2019. --> Bis heute wurden 1124 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Medien > Bücher > Romane > Trimmel > Taxi nach Leipzig > 

BUCH: TAXI NACH LEIPZIG

Mit diesem Tatort fing alles an: Als am 29. November 1970 ?Taxi nach Leipzig? über die Bildschirme flimmerte, ahnte keiner, daß Friedhelm Werremeier mit diesem Drehbuch den Grundstein für die erfolgreichste TV-Krimireihe legte. Trimmel, ?der einzelgängerische Bollerkopp? (Regisseur Peter Schulze-Rohr) war nicht nur der erste Tatort-Kommissar,  sondern auch ein Charakter mit Ecken und Kanten, der faszinierte.  An der Interzonenautobahn nach Leipzig wird die Leiche eines Kindes gefunden. Es hat Socken westdeutscher Machart an und deshalb bitten die DDR-Behörden die westlichen Kollegen um Mithilfe bei der Aufklärung. Kurz danach wird das Amtshilfeersuchen zurückgezogen. Hauptkommissar Paul Trimmel macht dies mißtrauisch und er beginnt, privat den  Fall zu untersuchen. Denn als westdeutscher Polizist darf er nicht in der DDR ermitteln. Trimmel stößt auf allerhand Verdächtiges. Das Kind, Folge eines intimen Verhältnisses während der Leipziger Messe, wurde seiner Mutter in Leipzig entführt. In Frankfurt/Main spürt er den Vater auf. Dessen Sohn aus erster Ehe - aufgewachsen in Hamburg - spricht 
merkwürdigerweise sächsischen Dialekt. Als Trimmel sich aufmacht, in Leipzig mit der Mutter des toten Kindes zu sprechen, gerät er in massive Schwierigkeiten. Denn die attraktive junge Frau hat einen neuen Freund, der ausgerechnet Volkspolizei-Offizier ist ... 

Erschienen bei folgenden Verlagen:
- als Jacob Wittenbourg: Rowohlt, 1970, 120 Seiten, ISBN 3 499 42188 7
- Rowohlt, 1971, 119 Seiten, ISBN 3 499 42188 7
- Heyne, 1983, 188 Seiten, ISBN 3453106245
- Heyne, Taxi nach Leipzig / Ich verkaufe mich exklusiv, 1990, 375 Seiten, ISBN 345304052X
- Weltbild, 1998, 176 Seiten
- Edition Köln, 2008, 184 Seiten, ISBN 9783936791471

Der Artikel ist derzeit nicht mehr im Handel erhältlich. Möglicherweise kann er ber Antiquariate, Flohmärkte oder das Auktionshaus eBay bezogen werden!


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3