Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 22.10.2019. --> Bis heute wurden 1119 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Medien > Bücher > Romane > Bienzle > Bienzles schwerster Fall > 

BUCH: BIENZLES SCHWERSTER FALL

I.:  Kommissar Bienzle steckt in der schwersten Krise seiner Karriere

Ein Kind liegt tot im Wald. Opfer eines Gewaltverbrechens. Nicht das erste. Vor einem Jahr gab es schon einen ganz ähnlichen Fall. Damals wurde ein junger Mann verdächtigt, aber nicht überführt. Jetzt steht er erneut unter Verdacht. Doch plötzlich nimmer der Fall eine spektakuläre Wende.

II.: Ein Jahr ist es her, dass ein kleines Mädchen in Stuttgart entführt, vergewaltigt und getötet wurde. Ein Ermittler musste den Dienst quittieren, weil er gegen den vermeintlichen Täter, der nicht überführt wurde, gewalttätig geworden war. Jetzt will er den Kerl endlich ans Messer liefern. Dabei kommt er Kommissar Bienzle ins Gehege, der nicht an die Schuld des Verdächtigen glaubt. Doch alles scheint sich gegen den Kommissar verschworen zu haben. Er selbst traut seiner Urteilskraft nicht mehr. Da wird plötzlich ein weiteres Kind entführt.

Erschienen bei folgenden Verlagen:
- Fischer, 2006, 172 Seiten, ISBN 978-3596171347

Rezension zu diesem Buch von Christian Rohm [mehr]
Der Artikel ist derzeit nicht mehr im Handel erhältlich. Möglicherweise kann er ber Antiquariate, Flohmärkte oder das Auktionshaus eBay bezogen werden!


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3