Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 20.08.2019. --> Bis heute wurden 1114 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

BUCH: ERMITTLUNGEN IN SACHEN TATORT

Ermittlungen in Sachen tatort: In 32 Texten ? Analysen, Essays und Hommagen ? unternehmen Autoren wie Michael Rutschky und Fritz Göttler, Elke Schmitter und Dominik Graf Streifzüge durch die Geschichte der Serie ? und durch die Geschichte der Bundesrepublik, die sich darin spiegelt. Auch die Macher selbst kommen zu Wort: Interviews mit tatort-Erfinder Gunther Witte, Schimanski-Schöpfer Hajo Gies, Drehbuchautor Felix Huby und »Leitmayr«-Darsteller Udo Wachtveitl geben Einblick in die Entstehungsgeschichte(n). Als Bonbon enthält der Band die »tatort-Top-Five« ? eine Umfrage unter Autoren, Kritikern und Fachleuten nach ihren persönlichen Favoriten. Der von Eike Wenzel herausgegebene Band ist wie alle Bücher des Bertz Verlages reich bebildert.

Buchklappentext der 3. Auflage:
Zum 30. Geburtstag erschien 2000 unser Buch Ermittlungen in Sachen TATORT. Nun steht ein neues Jubiläum an: Am 20.5. zeigt die ARD die 500. Folge (?Endspiel?, mit Sabine Postel als Kommissarin Lürsen) der erfolgreichsten deutschen Krimiserie. Unser Buch ist mittlerweile in der dritten Auflage ? und nach wie vor das einzige Sachbuch, das sich umfassend und analytisch mit der Serie auseinandersetzt.
Das definitive Buch zum Jubiläum würdigt die populäre Krimi-Reihe mit rund 35 Analysen, Essays und Hommagen renommierter Autoren sowie zahlreichen Fotos.   In 32 Texten ? Analysen, Essays und Hommagen ? unternehmen Autoren wie Michael Rutschky und Fritz Göttler, Elke Schmitter und Dominik Graf Streifzüge durch die Geschichte der Serie ? und durch die Geschichte der Bundesrepublik, die sich darin spiegelt. Auch die Macher selbst kommen zu Wort: Interviews mit TATORT-Erfinder Gunther Witte, Schimanski-Schöpfer Hajo Gies, Drehbuchautor Felix Huby und »Leitmayr«-Darsteller Udo Wachtveitl geben Einblick in die Entstehungsgeschichte(n). Als Bonbon enthält der Band die »TATORT-Top-Five« ? eine Umfrage unter Autoren, Kritikern und Fachleuten nach ihren persönlichen Favoriten. Der von Eike Wenzel herausgegebene Band ist wie alle Bücher des Bertz Verlages reich bebildert.

Eike Wenzel (Hg.)
Ermittlungen in Sachen TATORT
Recherchen und Verhöre, Protokolle und Beweisfotos
17 x 22 cm, Hardcover
320 Seiten
375 Fotos
EUR 15,90 / SFr 29,-
ISBN 3-929470-18-7



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3