Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 26.04.2018. --> Bis heute wurden 1069 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > 

TATORT: LÜNEBURG

Die Kommissare Thorsten Falke und Julia Grosz sollen für die Bundespolizei in Lüneburg die Identität eines verdächtigen Mannes überprüfen. Als Mitglied einer Miliz soll er Kriegsverbrechen begangen haben. Aber dann wird im Rahmen der Ermittlungen bei einem Zugriff eine Zeugin tödlich verletzt. Aus Falkes Waffe wurden zwei Schüsse abgefeuert. Er und seine Kollegin Grosz geraten unter Verdacht und müssen sich internen Ermittlungen stellen. Doch gibt es auch Andere, die ein Interesse am Tod der jungen Frau gehabt haben? Sind Falke und Grosz nur die Sündenböcke? Oder ist ihr Einsatz aus dem Ruder gelaufen? TATORT-Erstsendung am 22. April 2018  

True Detective Wotan - Eric Leimann über den neuen TATORT aus Lüneburg
TATORT: FRANKEN

Der Mord an einem Nürnberger Geschwisterpaar verbunden mit dem rätselhaften Todesfall eines Polizeikollegen lässt Voss (Fabian Hinrichs) und Ringelhahn (Dagmar Manzel) in einen Abgrund blicken, der sie sprachlos macht. Vor allem Paula Ringelhahn gerät an ihre Grenzen. Diesmal wäre sie dem Fall ohne ihren Kollegen Felix Voss nicht gewachsen. TATORT-Erstsendung am 15. April 2018

 

 

Ein fränkischer Dostojewski - Eric Leimann über den neuen TATORT aus Nürnberg
TATORT: FRANKFURT

Gewalt und Drill im Leistungssport: In den Kellerräumen des Sportleistungszentrums wird die Leiche des kleinen Malte Rahmani gefunden. Betroffen beginnen die Hauptkommissare Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) mit den Ermittlungen. Schnell finden die beiden heraus, dass sich der Hausmeister des Sportleistungszentrums, Sven Brunner, öfter mit Malte abseits des Zentrums getroffen hat. Warum? TATORT-Erstsendung am 8. April 2018 

German Psycho: Empathielose Elite - Maximilian Haase über den neuen TATORT aus Frankfurt
TATORT: MAINZ

Um in der Nähe der Familie zu sein, hat Kommissarin Ellen Berlinger sich nach ihrer Babypause in die rheinland-pfälzische Hauptstadt versetzen lassen. Dort muss sie ermitteln, als ein junges Mädchen verschwindet, das womöglich zum Opfer in einer Mordserie wurde. TATORT-Erstsendung am Ostermontag, 2. April 2018

TATORT: KÖLN

Die Leiche des Rumänen Baciu wird im Kofferraum eines Autos in einem Baggersee in der Nähe von Köln gefunden. Er war Teilhaber einer Autowerkstatt und hat den Inhaber Grevel erpresst und terrorisiert. Alles deutet auf den sympathischen Familienvater Grevel als Täter, doch Schenk hat Zweifel an seiner Schuld. Sind diese begründet oder will sich Schenk, wie Ballauf es vermutet, nicht mit der scheinbar eindeutigen Faktenlage abfinden, weil er mit dem Verdächtigen sympathisiert
TATORT-Erstsendung am Sonntag, 18. März 2018

Blut ist dicker als jeder Tuning-Reifen - Maximilian Haase über den neuen TATORT aus Köln
TATORT: KÖLN

Roland Riebeling spielt den neuen Assistenten im Kölner TATORT Mitgehangen. »Jütte«, wie er von den Kommissaren gerufen wird, lässt es langsam angehen. Stress soll der neue Assistent von Ballauf und Schenk vermeiden, hat ihm sein Arzt geraten. Erstaunlich, wie es Norbert Jütte trotzdem schafft, bei den Ermittlungen am Ball zu bleiben.

TATORT: BREMEN

Als der Rentner Horst Claasen seine demenzkranke Frau tötet, sehen sich die Bremer Ermittler Inga Lürsen  und Stedefreund mit einem gesellschaftlichen Tabuthema konfrontiert. Hat sich Horst Claasen die häusliche Pflege tatsächlich nicht leisten können? Der Gutachter Carsten Kühne führt die Ermittler Schicht um Schicht in den Alltag von Pflegenden ein, die sich aufopferungsvoll um ihre Angehörigen kümmern.. 
TATORT-Erstsendung am Sonntag, 11. März 2018

Mein Zuhause, die Hölle - Eric Leimann über den neuen TATORT aus Bremen
TATORT: LUDWIGSHAFEN

Zum Coachingwochenende mit Team-Trainer Simon Fröhlich fahren Lena Odenthal und ihre Kollegen Johanna Stern, Peter Becker und Frau Keller in ein abgelegenes Hotel mitten im Schwarzwald. Schon bei der Ankunft wird klar, warum Frau Keller das Hotel so günstig bekommen hat: Die guten Tage des "Lorenzhofs" sind definitiv vorbei.. Und dann finden sie im Essen einen menschlichen Knochen....
TATORT-Erstsendung am Sonntag, 4. März 2018

Ausflug ins Grauen - Frank Rauscher über den neuen TATORT aus Ludwigshafen
TATORT: NORDSEE

Borowskis letzter Alleingang hat zu einer internen Ermittlung geführt - und zum Versetzungsgesuch seiner Kollegin Sarah Brandt. Um dem Ärger im Kommissariat zu entfliehen, stürzt sich Borowski allein in einen Fall, der ihn in die weite Landschaft des nordfriesischen Wattenmeers führt.  
TATORT-Erstsendung am Sonntag, 25. Februar 2018

Erinnerungen an die Famke O. - Kai-Oliver Derks über den neuen TATORT aus Kiel
TATORT: BERLIN(ALE)

Kommissar Robert Karow wird der abgetrennte Finger eines jungen Mädchens zugeschickt. Offenbar wurde die Tote jahrelang in einem Storage eingelagert. In einem solchen Lagerhaus entdecken Karow und Nina Rubin die Leiche, der dieser Finger fehlt. Die Tote war eine minderjährige Prostituierte. Auf der Suche nach dem Absender des Pakets stoßen die Ermittler auf eine Filmproduktionsfirma, die gerade mit ihrem ersten Kinofilm "meta" auf der Berlinale Premiere feiern. Auf verstörende Art schildert der düstere Thriller den Mord an der jungen Prostituierten..... 
TATORT-Erstsendung am Sonntag, 18. Februar 2018

Ganz großes Kino - Heiko Werning über den neuen TATORT aus Berlin
INTERVIEW

Im Interview mit Meret Becker erzählt die Darstellerin von TATORT-Kommissarin Nina Rubin, wie sie die Figur mitentwickelt hat, warum sie den TATORT "Meta" als "Zwiebel-TATORT" bezeichnet und welche Berliner Folge ihr besonders gut gefällt.

BERLIN(ALE)-TATORT: META

Mit der Produzentin Nanni Erben haben wir über Meta, den neuesten TATORT-Beitrag aus Berlin, gesprochen. Wir klären, wie dieser TATORT entwickelt wurde, auf welcher Idee er fußt und warum die Dreharbeiten auf der Berlinale für das Team eine ganz besondere Herausforderung waren.

SPINOFF

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) startet am 6. November die neue Mini-Serie "Lammerts Leichen" als SpinOff des Dresdner TATORTs. In 6 kurzen Folgen steht der Rechtsmediziner Falko Lammert aus dem Dresden-TATORT im Mittelpunkt. Vorerst wird die Serie nur im Internet gezeigt, aber auch eine spätere Fernsehausstrahlung sei geplant.

SÜDWESTRUNDFUNK

Am 19. Oktober haben die Dreharbeiten zu "Erntedank", der zweiten Folge des Schwarzwald-TATORTs begonnen, der die Ermittler ins bäuerliche Milieu des Hochschwarzwalds führt.

NORDDEUTSCHER RUNDFUNK

In Hannover und Lüneburg haben die Dreharbeiten zum neuen Falke-TATORT "Alles was Sie sagen" begonnen. Es ist der 10. Fall für Thorsten Falke und die vierte gemeinsame Ermittlung mit der Kollegin Franziska Grosz. Bevor dieser TATORT zu sehen ist, flimmern noch zwei bereits abgedrehte Krimis über den Bildschirm.

BAYERISCHES FERNSEHEN

Das BR-Fernsehen zeigt ab 10. Oktober 2017 jeweils dienstags um 20.15 Uhr 9 eigene TATORTe, die erstmalig im BR-Fernsehen ausgestrahlt werden. Der Sender mischt dabei Folgen aus München und Franken. Damit scheint der Sender auch eine kleine Änderung in seiner TATORT-"Wiederholungspolitik" einzuläuten.

TATORT: WIEN

Zwischen 1985 und 1989 produzierte der Österreichische Rundfunk (ORF) 13 TATORT-Krimis außerhalb der Gemeinschaftsproduktion mit dem deutschen Senderverbund ARD. Die Erstsendung fand deshalb nur in Österreich statt. TV-Wiederholungen schienen bisher völlig ausgeschlossen, doch zum 60. Geburtstag des Fernsehens packt der ORF eine dieser Perlen aus.

40 JAHRE "REIFEZEUGNIS"

Anlässlich des 40. Geburtstags des TATORTs „Reifezeugnis“ sprach Tatort-Fundus.de mit dem NDR-Fernsehfilmchef Christian Granderath über die junge Nastassja Kinski, den Erfolg des TATORT-Klassikers und über eine Fortsetzung im deutschen Fernsehen.

TATORT: FRANKFURTER GOLD

Mit einem Skandal begann 1971 der Hessische Rundfunk (hr) seine Beteiligung an der TATORT-Gemeinschaftsproduktion. Der Sender zeichnete in seinem ersten Krimi "Frankfurter Gold" einen authentischen Fall nach - doch der Täter war noch gar nicht rechtskräftig verurteilt, ergo: zum Zeitpunkt der Sendung hatte dieser als "unschuldig" zu gelten. Für Juristen eine "Fernseh-Hinrichtung".

DREHORT-SPECIAL

Schöne Landschaften entlang der Saar, alte Industrieanlagen wie auch Ausflüge nach Frankreich sind nur einige der Aspekte, die die Drehorte der SR-TATORTe auszeichnen. Timo Bredehöft war im Saarland unterwegs, um die Drehorte der SR-Folgen zu dokumentieren. Diesmal im Fokus: der zweite saarländische TATORT - Das fehlende Gewicht.



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3