Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 18.12.2018. --> Bis heute wurden 1087 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > ab 2010 > 2013 > 880 Gegen den Kopf > 

 DATEN ZUR TATORT-FOLGE
 880. Folge 

Gegen den Kopf

Sendelänge: 88:26

Drehbuch:
Stephan Wagner
Regie:
Stephan Wagner
Erstsendung:
8.9.2013
Produktions-
sender:
RBB
Drehort:
Berlin Kreuzberg, Berlin Spandau, Berlin Rudow
Bildformat:
16:9
Redaktion:
Dr. Josephine Schröder-Zebralla
Quote bei Erstsendung:
8.86 Mio. / 26.40%



Inhalt:
Der 38-jährige Mark Haessler wird auf dem U-Bahnsteig Schönleinstraße in Berlin-Kreuzberg tot aufgefunden - offenbar totgeprügelt von zwei flüchtigen Jugendlichen, mit denen er zuvor im Zug aneinander geraten war, weil sie einen gehbehinderten Mann belästigt hatten. Haessler kann reanimiert werden, stirbt dann aber kurze Zeit später im Krankenhaus. Er hinterlässt Frau und Kind. Die Hauptkommissare Till Ritter und Felix Stark versuchen anhand diverser Zeugenaussagen, Mobilfunknetze sowie Verkehrs- und Sicherheitsüberwachungen zu rekonstruieren, was in der Nacht genau geschah. Der öffentliche Druck ist enorm - es gab bereits mehrere Schwerverletzte in U- und S-Bahnen, jetzt liegt sogar ein Tötungsdelikt vor. Die Chefin der Mordkommission hält engen Kontakt zu den Kommissaren.

Dann kann ein Mitschnitt der verhängnisvollen Nacht auf einem Smartphone sichergestellt werden: Zwei junge Männer, die einem älteren Herrn seinen Gehstock entwenden, sind deutlich zu erkennen und werden zur Fahndung ausgeschrieben. Kurz darauf stellt sich Konstantin Auerbach - in Begleitung seines Anwalts Dr. Thomas, der Achim Wozniak schwer belastet. Der vorbestrafte Wozinak wiederum behauptet, Auerbach wäre die treibende Kraft gewesen und Haessler hätte zuerst zugeschlagen ... Gibt es ein Leck innerhalb der Polizei? Auch das Interesse der Presse an dem Fall ist groß. Die Medienvertreter sind stets gut informiert - zu gut und zu früh, wie Ritter findet. Gibt es ein Leck innerhalb der Polizei? Schließlich wird das schwer zerstörte Smartphone von Mark Haessler in einem Park ausfindig gemacht - er hat zur Tatzeit auf den Anrufbeantworter seiner Geliebten gesprochen. Und die Verbindung wurde während der tödlichen Attacke nicht unterbrochen ...


Besetzung:

Kriminalhauptkommissar Till Ritter - Dominic Raacke
Kriminalhauptkommissar Felix Stark - Boris Aljinovic
Lutz Weber - Ernst-Georg Schwill
Gutsche - Katrin Hansmeier
Konstantin Auerbach - Jannik Schümann
Achim Wozniak - Edin Hasanovic
Kriminalkommissar Jens Schott - Claudius von Stolzmann
Michaela Wilmes [Chefin der Mordkommission] - Ruth Reinecke
Dr. Thomas [Rechtsanwalt] - Simon Licht
Mark Haessler - Enno Kalisch
Jonas Goede - Tristan Seith





Stab:

Beleuchter/Beleuchtungstechnik - Michael Stahl
Beleuchter/Beleuchtungstechnik - Marco Siefert
Besetzung/Casting - Marc Schötteldreier
Best Boy - Kay Möller
Continuity - Sandra Pöggel
Digital Imaging Technician - Daniel Kraus
Erster Aufnahmeleiter - Olaf Schwarck
Filmgeschäftsführung - Wolfgang Rhaden
Garderobe - Alexandra Stähle
Geräusche - Roman Rehausen
Herstellungsleitung - Torsten Klein
Innenrequisite - Silvia Sachseneder
Kamera - Thomas Benesch
Kameraassistenz - Birgit Liermann
Kameraassistenz - Marcos Pieta-Jorge
Kameraassistenz - Joe Berger
Kamerabühne - Christian Weber
Kostümbildassistenz - Julia Hillerich
Kostüme/Kostümbild - Jürgen Knoll
Maske/Maskenbildner - Andrea Allroggen
Maske/Maskenbildner - Katharina Spich
Maske/Maskenbildner - Dorit Jur
Mischung - Dominik Rätz
Motivaufnahmeleitung - Matteo Canalis Wandel
Oberbeleuchter - Linus Liermann
Produktionsassistenz - Ines Frommholz
Produktionsleitung - Andreas Born
Produktionsleitung - Jörgen Radach
Produzent - Andreas Born
Produzent - Gloria Burkert
Regieassistenz - Walter Bednarik
Regieassistenz - Paul Uhlig
Requisite - Patricia Heymer
Requisitenfahrer - Wolfgang Zuber
Schnitt - Gunnar Wanne-Eickel
Set-Aufnahmeleitung - Daniel Pfennigstorf
Sounddesign - Andreas Hintzsch
Standfotografie - Frédéric Batier
Stunt Koordination - Rainer Werner
Szenenbild - Zazie Knepper
Szenenbildassistenz - Martina Dimitrova
Ton/Filmtonassistenz - Malte Schmidt
Ton/Filmtonmeister - Achim Strommenger-Reich
Videooperator - Sarah Vetter




Diese Folge bewerten
Zur Auswertungsseite






BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3