Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 17.12.2018. --> Bis heute wurden 1087 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > ab 2010 > 2012 > 824 Todesbilder > 

 DATEN ZUR TATORT-FOLGE
 824. Folge 

Todesbilder

Sendelänge: 88:35

Drehbuch:
Miguel Alexandre
Regie:
Miguel Alexandre
Erstsendung:
15.1.2012
Produktions-
sender:
MDR
Produktionsfirma:
Saxonia Media
Drehort:
Leipzig, Machern
Bildformat:
16:9
Redaktion:
Sven Döbler
Quote bei Erstsendung:
9.45 Mio. / 25.10%



Inhalt:


I.Schreckliches Ende einer Hochzeitsfeier: Am frühen Morgen werden die Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler an einen Tatort gerufen. Ein junges, frisch vermähltes Paar, Annika und Peter, ist am Ufer eines Sees brutal erschlagen worden. Die Kommissare vermuten den Täter unter den Hochzeitsgästen und bitten sie zur Abgabe einer Speichelprobe ins Präsidium. Florian Koll, ein enttäuschter Exfreund der Braut, folgt dieser Vorladung nicht.

Beim Versuch, belastende Indizien verschwinden zu lassen, wird er von den Kommissaren beobachtet und gerät unter dringenden Tatverdacht. Bei ihren weiteren Ermittlungen erfahren Saalfeld und Keppler von der Großmutter der ermordeten Braut, dass ein Familienmitglied bei der Hochzeit nicht eingeladen war. Zwischen Annikas Vater und ihrem Onkel, dem Fahrlehrer Horst Baumann, hatte es vor Jahren einen erbitterten Streit gegeben, in dessen Folge Annikas Vater an einem Herzinfarkt starb. Die Kommissare kommen einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur...

II.Schreckliches Ende einer Hochzeitsfeier: Am frühen Morgen werden die Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler an einen Tatort gerufen. Ein junges, frisch vermähltes Paar, Annika und Peter, ist am Ufer eines Sees brutal erschlagen worden. Die Kommissare vermuten den Täter unter den Hochzeitsgästen und bitten sie zur Abgabe einer Speichelprobe ins Präsidium. Florian Koll, ein enttäuschter Exfreund der Braut, folgt dieser Vorladung nicht. Beim Versuch, belastende Indizien verschwinden zu lassen, wird er von den Kommissaren beobachtet und gerät unter dringenden Tatverdacht. Bei ihren weiteren Ermittlungen erfahren Saalfeld und Keppler von der Großmutter der ermordeten Braut, dass ein Familienmitglied bei der Hochzeit nicht eingeladen war. Zwischen Annikas Vater und ihrem Onkel, dem Fahrlehrer Horst Baumann, hatte es vor Jahren einen erbitterten Streit gegeben, in dessen Folge Annikas Vater an einem Herzinfarkt starb.

Die Kommissare kommen einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur. Kurz darauf wird Kerstin, eine junge Abiturientin, ermordet aufgefunden. Der Fotograf Roman Rustaveli macht wie immer Bilder vom Ort des Verbrechens - hinter der Absperrung. Eine Verschlusskappe, die Keppler direkt neben der Leiche findet, könnte zu dessen Kamera gehören. Keppler stellt fest, dass sowohl über die Braut als auch die Abiturientin vor ihrer Ermordung in der lokalen Zeitung Artikel erschienen waren - zusammen mit Fotos von Rustaveli. Eva, die Roman noch aus ihrer Jugendzeit kennt, ermittelt gegen den Mann, der ihre Nähe sucht. Ein gefährliches Vorhaben...


Besetzung:

Kriminalhauptkommissar Andreas Keppler - Martin Wuttke
Kriminalhauptkommissarin Eva Saalfeld - Simone Thomalla
Kriminaltechniker Wolfgang Menzel - Maxim Mehmet
Rechtsmediziner Dr. Johannes Reichau - Kai Schumann
Roman Rustaveli - Merab Ninidze
Florian Koll - Jörg Malchow
Horst Baumann - Peter Kremer
Gerda Baumann - Marina Krogull
Großmutter von Annika - Gudrun Ritter
Mutter von Annika - Cornelia Köndgen
Franz Mohr - Andrej Kaminsky
Chefredakteur - Michael Schernthaner





Stab:

Assistent der Set-AL - Holger Recklies
Assistent der Set-AL - Anne Schmidt
Außenrequisite - Ingo Dathe
Continuity - Nina Kötter
Erster Aufnahmeleiter - Jörg Dowidat
Garderobe - Andrea Baran
Grafik - Janusz Sisik
Herstellungsleitung - Michael Schmidt
Herstellungsleitung - Sven Sund
Innenrequisite - Utz Neumann
Kamera - Jörg Widmer
Kameraassistenz - Florian Trautwein
Kameraassistenz - Ben Bernhard
Kameraassistenz - Clemens Rieger
Kamerabühne - Olaf Hübner
Kostüme/Kostümbild - Aenne Plaumann
Kostüme/Kostümbild - Mandy Härtel
Maske/Maskenbildner - Anke Saboundjian
Maske/Maskenbildner - Wolfgang Lienig
Musik/Filmkompositionen - Dominic Roth
Produktionsassistenz - Jenny Helch
Produktionsfahrer - René Bolte
Produktionsleitung - Ulrike Zirzow
Produzent - Jan Kruse
Regieassistenz - Jannis Skalieris
Schnitt - Marcel Peragine
Schnittassistenz - Markus Wawra
Set-Aufnahmeleitung - Fritzie Schmidt
Standfotografie - Steffen Junghans
Stunt Koordination - Tim Haberland
Szenenbild - Thomas Franz
Ton/Filmtonmeister - Joachim Binsau
Videooperator - Clemens Kirchner




Diese Folge bewerten
Zur Auswertungsseite






BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3