Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 24.08.2019. --> Bis heute wurden 1114 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

TATORT: Heimwärts

Das Geld der Alten

Die Leipziger TATORT-Kommissare setzen sich in einem bemüht wirkenden Fall mit dem Pflegestandort Deutschland auseinander. 

Die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla, links) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, rechts) verdächtigen Daniel Bergmann (Stefan Konarske, sitzend) seine Freundin Anna Kowski aus Eifersucht getötet zu haben. Leider kann der Amtsarzt (Günter Kurze, mitte) die Verletzung an Bergmanns Hand nicht eindeutig der Tatwaffe zuordnen. So müssen sie den Verdächtigen laufen lassen. © MDR/ Saxonia/ Steffen Junghans

Die Ex-Eheleute beschäftigen sich dankenswerterweise mal überhaupt nicht mit ihrer Vergangenheit, sie turteln auch nicht albern herum. Simone Thomalla und Martin Wuttke als Kommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler ermitteln im neuen Leipziger TATORT Heimwärts, ihrem achten Fall, einfach nur. Einfach ermitteln? Nein, natürlich hat der produzierende MDR auch eine gesellschaftlich relevante Ebene (Drehbuch: Heike Rübbert) eingebaut. Ins Visier der Ermittler geraten nach dem Tod einer Altenpflegerin die dubiosen Machenschaften von Pflegediensten, die mit Billiglöhnen und Erbschaftserschleichungen den großen Reibach machen.

Familie Holst ist nach dem Tod von Anna Kowski (Anne Werner) verzweifelt. Eine neue Pflegekraft für den demenzkranken Opa Holst (Joachim Tomaschewsky) können sie sich nicht leisten. Anna war billig, sie arbeitete, weil ohne einschlägige Ausbildung, für einen Dumpinglohn. Eine staatlich examinierte Fachkraft würde das Budget von Hannes (Kral Kranzkowski) und Marie (Johanna Gastdorf) sprengen. Ohnehin am Rande des Ruins stehend, können sie ihre Tochter Svenja (Nina Gummich) nicht einmal das ersehnte Austauschjahr in den USA finanzieren.

Der Hof der Familie Holst wird zum emotionalen Schlachtfeld, auf dem Kommissar Keppler aushilfsweise um den Alten kümmert und Eva Saalfeld ebenso aushilfsweise zur verständnisvollen Ersatzmutti für Svenja wird. Wenn sie nicht mit Sozialarbeit beschäftigt sind, ermitteln die Kommissare auch ein bisschen. Die Spuren führen sie zum Ex-Freund der Toten: Bestattungsunternehmer Daniel Bergmann (Stefan Konarske) ist ein reichlich verwirrtes Bürschchen und sorgt mit der Entführung von Annas Leiche für ein wenig Aufregung in der größtenteils langatmigen und unentschlossen wirkenden Iszenierung von Johannes Grieser.

Die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla, mitte) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) sind überrascht, mit welchem Aufwand Daniel Bergmann seine Freundin Anna Kowski (Anne Werner, rechts) aufgebahrt hat.

Bergmann ist nicht der einzige Verdächtige: Auch Annas Chef Mike Breuker (Dirk Borchardt) hätte ein Motiv. Die Karikatur eines aalglatten Unsympathen scheucht in der gelben Mini-Flotte seiner Firma "BreuCare" eine Armada von schlecht bezahlten Mitarbeiterinnen von pflegefall zu Pflegefall, betrügt die Krankenkassen und hat sich eine weitere lukrative Einnahmequelle erschlossen: das Vertrauen der alten Leute. Die überschreiben ihm gerne mal Hab und Gut - aus Dankbarkeit für die Pflege. Und sterben dann unter ungeklärten Umständen. Anna wusste davon und Familie Holst ist betroffen.

Da der eigentliche Fall so spannend wie ein Katheterwechsel ist und mit der Rasanz einer Delta-Gehhilfe gelöst wird, bleibt in Heimwärts genug Zeit, Fernsehkrimi gewordene Stammtischparolen über die Defizite des deutschen Pflegesystems zu verbreiten. Betroffen davon ist auch Eva Saalfeld: Ihre Mutter (Swetlana Schönfeld) wird, ein dienliche Drehbucheinfall, zum Beinahe-Pflegefall. Mit der Folge,  dass sie mit ihrer Tochter bei einer Flasche Wein eine knappe Minute lang über ein würdiges Leben im Alter philosophiert. Wegen der gesellschaftlichen Relevanz.

Andreas Fischer - Teleschau-Mediendienst


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3