Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 21.10.2019. --> Bis heute wurden 1119 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

TATORT: Schlafende Hunde

Agentenspiele an der Weser

Arbeitet die Stasi im Bremen des Jahres 2010 einfach weiter? 20 Jahre nach dem Mauerfall bekommen es Inga Lürsen und Stedefreund mit einem im wahrsten Sinne des Wortes unglaublichen Fall zu tun.   

Blick in die Vergangenheit: Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) konfrontiert den Unternehmer und Mäzen Hans Rodenburg (Jürgen Prochnow) mit seinem früheren Leben. Bild: RB

Es beginnt wie eine Milieustudie: Die Bremer Rentnerin Ruth Thalheim wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden - ein unspektakulärer, einsamer Tod im Alter. Doch die Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) stellen Ungereimtheiten fest. Wo ist der geliebte Hund der alten Frau geblieben? Und warum wohnte sie mietfrei in der Wohnanlage des Altlinken schwerreichen Unternehmers Hans Rodenburg (Jürgen Prochnow)? Bald entdecken die Bremer Ermittler, dass Ruth Thalheim in der DDR als "Politische" inhaftiert war. Es beginnt ein Agentenspiel um Verschwörungstheorien und Seilschaften der Vergangenheit, das den Bremer Kommissaren immer mehr über den Kopf zu wachsen droht.

Wem kann man noch trauen?

Ist der äzen und politisch engagierte Unternehmer Rodenburg tatsächlich ein Wohltäter? Welche Rolle spielt seine junge Geliebte, die kämpferische Entwicklungshelferin Anna Korzius (Laura Tonke)? Überall stoßen Lürsen und Stedefreund auf merkwürdige Verbindungen und Netzwerke, fast alle weisen in die ostdeutche Vergangenheit hinein.

Kann es sein, dass die Stasi 20 Jahre nach dem Mauerfall immer noch das große Rad dreht? Sind die Offiziere und Agenten von einst heute in einem Netzwerk kriminell operierender Firmen organisiert? Während ihrer Recherchen in Bremen und Berlin wissen Lürsen und Stedefreund bald selbst nicht mehr, welchen Hinweisen sie noch trauen können. Und das Misstrauen schleicht sich sogar in die eigenen Reihen hinein...

Kann sich Stedefreund (Oliver Mommsen) noch auf Inga Lürsen (Sabine Postel) verlassen? Oder soll er zweifelhaften Hinweisen glauben? BIld. RB

Wieviel Wahrheit steckt in diesem TATORT?

Der frühere "Monitor"-Autor Wilfried Huismann hatte die Idee zu diesem politischen TATORT - das Drehbuch schrieb der für seine Dokumentarfilme dreimal mit dem "Grimme"-Preis ausgezeichnete investigative Journalist ("Lieber Fidel") mit Partnerin Dagmar Gabler zusammen. Nach Schiffe versenken ist es die zweite Arbeit des Duos für den Bremer TATORT. Als die DDR unterging, schaffte die Stasi nach Schätzungen um die 20 Milliarden Westmark zur Seite. Auf der Basis dieses üppigen Existenzgründer-Fonds wollte der Geheimdienst ohne Staat fortan im Untergrund operieren. Bis heute halten sich Gerüchte und Hinweise, dass an dieser Räuberpistole tatsächlich etwas dran ist.

Nach intensiven Recherchen baut Wilfried Huismann aus seinem Material einen komplexen Krimi-Thriller, dessen geheimnisvolle Atmosphäre der düsteren Ahnungen und Verschwörungstheorien die erste Hälfte des Films zu einem spannenden, überdurchschnittlichen Bremer TATORT machen. Dass das in der Mitte des Films tatsächlich sehr präsente Schaudern mit jeder aufgedeckten Wahrheit weniger wird, teilt der Plot mit vielen Hollywoodfilmen mit ähnlichem Konzept. Dank charismatischer Gaststars wie Jürgen Prochnow und Laura Tonke bleibt aber ein wenig bitteres Geheimnis bis zum stillen Showdown gewahrt.

Eric Leimann - Teleschau-Mediendienst


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3