Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 16.11.2018. --> Bis heute wurden 1084 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > 2000 bis 2009 > 2009 > 727 Höllenfahrt > 

 DATEN ZUR TATORT-FOLGE
 727. Folge 

Höllenfahrt

Sendelänge: 87:06

Drehbuch:
Matthias Seelig, Claudia Falk
Regie:
Tim Trageser
Erstsendung:
22.3.2009
Produktions-
sender:
WDR
Arbeitstitel:
Tausend Tode
Produktionsfirma:
Müller & Seelig Filmproduktion
Drehzeit:
5 August 2008 bis 5 September 2008
Drehort:
Köln, Münster, Billerbeck, Havixbeck, Dülmen, Nottuln
Bildformat:
16:9
Redaktion:
Lucia Keuter, Anke Krause
Quote bei Erstsendung:
8.92 Mio. / 24.00%



Inhalt:
Es ist ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch, als Prof. Boernes Golfturnier in Grothenburg wegen eines Toten im Smoking abrupt unterbrochen wird. Den Turniersieg fest im Auge ist Boerne kurzzeitig versucht, seinen Beruf zu verleugnen und zu unterstellen, dass Dr. Raimund Strothoff, der Münsteraner Bankier, sich selbst umgebracht hat. Aber Fesselungsmale an einem der Fußgelenke veranlassen Boerne dann doch, Kommissar Thiel zu rufen.

In der nahe gelegenen Kurklinik wird unterdessen ein Trauma-Patient vermisst und - kaum angekommen - erfährt Thiel, dass der tote Bankier am Abend zuvor eine lautstarke Auseinandersetzung mit einer schönen Frau hatte, die soeben das Gelände verlässt. Fährt da am Ende die Täterin davon? Kurz entschlossen nehmen Thiel und Boerne die Verfolgung der Unbekannten auf, verlieren sie und stehen bald vor einem weiteren Toten. Der Täter oder die Täterin, das ist eindeutig, war in beiden Fällen identisch. Ein Rachefeldzug? Wo liegt die Verbindung? Und wer steht noch auf der Liste? Eine weitere Leiche, einen Tag und eine Nacht später liegen hinter Thiel und Boerne die abenteuerlichsten vierundzwanzig Stunden, die sie je miteinander verbracht haben. Und die längste kurze Reise ihres Lebens. Einmal quer durchs Münsterland und zurück.


Besetzung:

Kriminalhauptkommissar Frank Thiel - Axel Prahl
Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne - Jan Josef Liefers
Kommissarsanwärterin Nadeshda Krusenstern - Friederike Kempter
Assistentin Silke "Alberich" Haller - ChrisTine Urspruch
Wilhelmine Klemm [Staatsanwältin] - Mechthild Großmann
Dr. Ralph Winkler - Mark Waschke
Alexandra Kolb - Nina Kunzendorf
Polizeiobermeister Seifert - Eric Bouwer
Dr. Bollinger - Paul Faßnacht





Stab:

Assistent der Set-AL - Steffen Gerdes
Außenrequisite - Andrea Glufke
Ausstattung - Alexander Scherer
Besetzung/Casting - Angi Peters
Besetzung/Casting - Anja Dihrberg
Filmgeschäftsführung - Klaudia Sennegri
Kamera - Eckhard Jansen
Kostüme/Kostümbild - Brigitte Nierhaus
Musik/Filmkompositionen - Andreas Weidinger
Produktionsassistenz - Evi Baumgartner
Produktionsfahrer - Erik Merten
Produktionsleitung - Gabriele Goiczyk
Produzent - Jutta Müller
Produzent - Matthias Seelig
Regiepraktikant - Saskia Warzecha
Schnitt - Dora Vajda
Set-Aufnahmeleitung - Steffen Schmölzer
Set-Aufnahmeleitung - Stefan Plagemann
Szenenbild - Alexander Scherer




Diese Folge bewerten
Zur Auswertungsseite






BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3