Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 24.08.2019. --> Bis heute wurden 1114 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Tödliche Tarnung

"Stuttgarts TATORT traut sich,
endlich wieder ein Krimi zu sein"

Frank Kober hält die Geschichte von "Tödliche Tarnung" für ein "allzu häufig durchgekautes Muster":

Puh, ganz schön heftig, was da Autor Holger Karsten Schmidt dem neuen Stuttgarter Kripo-Mann Lannert andichtet. Aber so richtig mag uns Zuschauern das nicht runterrutschen. Eben, weil es ein nur allzu häufig durchgekautes Muster ist. Haben doch schräg gewickelte Film-Kommissare meist eine traurige Vergangenheit. Verlust von Frau und Kind inklusive. Und meist taucht das Böse von einst wieder auf. Und ebenso sicher bringt unser Held den Schweinehund diesmal zur Strecke. So galant und gerissen sich dieser auch erneut gibt.

Insofern erwartet uns im heutigen TATORT nichts Neues. Aber was Regisseur Elmar Fischer daraus macht, ist trotz dieser schwerfälligen Vergangenheitsbewältigung allemal sehenswert. Denn Richy Müller trägt die Last seiner Figur souverän bis ins Ziel.

Gerhard Matzig lobt die Geschichte von "Tödliche Tarnung":

Stuttgarts TATORT traut sich, endlich wieder ein Krimi zu sein. (...) Endlich ein TATORT, der über eine spannende, im Grunde simple, aber mit großer Raffinesse erzählte Geschichte verfügt (Buch: Holger Karsten Schmidt; Regie: Rainer Matsutani).

Das Schönste daran: Müller bringt einen auf der Grundlage des Drehbuches mit Geschick dazu, sich wirklich für die Geschichte des bisher undurchsichtigen Lannert zu interessieren. Und da wird es richtig spannend.

Verena Friederike Hasel gefällt nicht, dass die Erschließung der Lannertschen Persönlichkeit diesen TATORT dominiert:

"Tödliche Tarnung" (...) ist erst die dritte Folge des Stuttgarter TATORTs, seitdem Lannert (Richy Müller) und Bootz (Felix Klare) Kommissar Bienzle abgelöst haben. Verständlich, dass Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt den Zuschauern erklären will, mit wem sie es ab jetzt zu tun haben. Leider dominiert die Erschließung der Lannertschen Persönlichkeit diese Folge derart, dass bewährte TATORT-Prinzipien drangegeben werden. Es gibt dafür zwei ausgedehnte Rückblenden, und der Täter ist von Anfang an bekannt.

Tv Spielfilm hätte sich mehr Spannung in "Tödliche Tarnung" erhofft:

Nasengott Richy Müller (...) spielt seinen Part mit Bravour, die melodramatischen Seiten dieses TATORTs schultert er fast im Alleingang. Schade, dass der Fall selbst etwas an den Haaren herbeigezogen wirkt. Von Regisseur Matsutani (...) hätte man sich ein Qantum mehr Spannung erhofft.

Über eine traurige Geschichte, die das Dasein und Dilemma verdeckter Ermittler thematisiert, schreibt Petra Fürst:

Aber das arg menschelnde Element bei den neuen Stuttgartern, die auch regelmäßig zusammen Mittag machen, befindet sich hier in guter Balance zu den spannenden, harten Fällen. Fast schon wie im US-Kino. (...)

Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt (...), der die ersten drei Episoden des neuen SWR-TATORT schrieb, erzählt Lannerts Vorgeschichte nun zu Ende. Eine sehr traurige Geschichte, in Rückblenden aufbereitet, die auch Dasein und Dilemma verdeckter Ermittler thematisiert - und die Gefahr, in der sie leben.

Sylvia Staude würde den Dialogen aus dem TATORT keinen Preis geben:

Die Dialoge von "Tödliche Tarnung" werden also gewiss keinen Preis für Originalität erringen. Der Titel auch nicht. Immerhin entledigen sich die Schauspieler - mit Hilfe von Regisseur Rainer Matsutani - ihrer gernegroßen Sätze durchweg mit Souveränität. Und gaukeln manchmal sogar auf das Überzeugendste Gedankentiefe vor.

Zusammenstellung: Tobias Berger



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3