Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 18.11.2018. --> Bis heute wurden 1084 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Familienaufstellung

"Ein mutiges Thema"

Interview mit Proschat Madani

Frau Madani, Sie sind iranischer Abstammung. Trotzdem spielen Sie im Bremer TATORT "Familienaufstellung" die türkische Mutter Mukkades Korkmaz. War das für Sie bei den Dreharbeiten von Bedeutung?

Mukkades Korkmaz bereitet die Vermählung ihrer jüngsten Tochter vor, Bild: Radio Bremen
Meine Abstammung spielt nur insofern eine Rolle, als ich aufgrund meiner Wurzeln womöglich einen leichteren Zugang zu der orientalischen, muslimischen Kultur habe.

Ich bin Schauspielerin und würde ? wenn mich die Rolle reizt und man mich dafür haben möchte ? auch eine Chinesin spielen. Insofern ist es vollkommen ohne Belang, dass ich eine Iranerin bin und eine Türkin darstelle.

Was war für Sie bei der Erarbeitung Ihrer Rolle die größte Herausforderung?

Die Herausforderung, die jede Rolle liefert: Mich frei zu machen von Klischees und authentisch zu sein. Das impliziert ein Verstehen der Figur ohne über sie zu urteilen.

Wie war Ihre erste Reaktion auf Ihre Rolle, als Sie das Drehbuch lasen?

Wen schützt die Mutter des Opfers? Ihre jüngste Tochter oder die eigene Ehre? Bild: Radio Bremen
Der Spannungsbogen zwischen den Lebensprinzipien, dem Glauben dieser Frau und dem Schlimmsten, was einer Mutter passieren kann: ihr Kind zu verlieren.

Sie sind in der deutschen Film- und Serienlandschaft eine bekannte Größe. Trotzdem ist "Familienaufstellung" der erste TATORT, in dem Sie mitwirken. Gibt es dafür einen Grund?

Wenn Sie mich als Größe in der Film- und Serienlandschaft bezeichnen, schmeichelt mir das natürlich, der Wahrheit ? unter "Größe" verstehe ich in diesem Zusammenhang etwas anderes ? entspricht das nicht. Ich freue mich über weitere TATORT-Angebote.

Worin sehen Sie die Besonderheit des Bremer TATORTs "Familienaufstellung"?

Ein brisantes Thema, ein mutiges Thema, ein aktuelles Thema, ein menschliches Thema, ein Thema, das auch die Deutschen betrifft, weil es nebenan passiert, ...

Frau Madani, vielen Dank für das Gespräch.

Das Interview führte Anna Tollkötter, Radio Bremen


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3