Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 13.12.2019. --> Bis heute wurden 1124 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > 2000 bis 2009 > 2008 > 695 Müll > Die Figuren > 

Die Figuren


Bild: WDR/Michael Böhme

Frank Weber

Frank Weber (Wotan Wilke Möhring: »Hardcover«, »Hat er Arbeit«) sitzt zwischen allen Stühlen. Seine Frau lebt noch in einem Nebengebäude auf dem Gärtnereigelände. Seine neue Freundin, die bei ihm eingezogen ist, will ihn mit niemandem teilen, auch nicht mit seinem Sohn Dennis. Der Teenager leidet ganz offensichtlich unter der angespannten Familiensituation und findet zudem keinen Ausbildungsplatz. Könnte sein Sohn nicht als Lehrling in der eigenen Gärtnerei anfangen, überlegt Frank Weber. Doch wird seine Freundin mitspielen?

Bild: WDR/Michael Böhme

Dennis Weber

Seit sich seine Eltern getrennt haben, läuft das Leben von Dennis (»Die Mauer ? Berlin 61«, »Neger, Neger, Schornsteinfeger «) alles andere als rund. Die Suche nach einem Ausbildungsplatz bleibt erfolglos und die neue Freundin seines Vaters zeigt ihm deutlich, wie lästig er ihr ist. Er fühlt sich als Störfaktor. Als wäre das nicht genug, vermisst er seit Tagen seine Mutter. Sie war schon einmal Hals über Kopf verschwunden, zu einem neuen Freund, aber kurz darauf wieder heimgekehrt. Doch dieses Mal ist es etwas anderes. Dennis entschließt sich, eine Vermisstenanzeige aufzugeben.

Bild: WDR/Michael Böhme

Peter Esser

Der Geschäftsführer der kleinen Müll-Entsorgungsfirma Peter Esser (Matthias Redlhammer: »Tatort ? Das Phantom «, »Leo und Claire«) wirkt angeschlagen. Sein Geschäft läuft mäßig, denn seit neuestem darf er keinen Hausmüll mehr verbrennen. Das ist nur noch Betreibern mit einer Verbrennungsanlage gestattet.Verbittert muss er erkennen, dass das große Geschäft andere machen. Doch Erpressung sei da nicht im Spiel, gibt er zu Protokoll, als ihn Ballauf und Schenk auf die zahlreichen Brände auf seinem Gelände ansprechen.

Bild: WDR/Michael Böhme

Kaja Krumme

Kaja Krumme (Elena Uhlig: »Das Beste aus meinem Leben«, »Alles auf Zucker«) arbeitet hart für ihr Glück. Das Zusammenleben mit der Frau ihres Freundes Frank Weber und dessen Sohn Dennis auf dem Gärtnereigelände ist alles andere als einfach. Für ihren Freund führt sie nicht nur den Haushalt, sondern packt auch in seiner Gärtnerei kräftig mit an. Als sie in den frühen Morgenstunden Abfall aus der Gärtnerei entsorgen will, entdeckt sie auf dem Gelände der Müll-Entsorgungsfirma einen Brand und alarmiert die Feuerwehr. Aber etwas Verdächtiges ist ihr nicht aufgefallen.

Bild: WDR/Michael Böhme

Willy

Willy (Hans Diehl: »Die Patriarchin«, »Antikörper«) ist passionierter Müllsammler. Sein Interesse gilt dem,was andere wegwerfen. Denn er ist davon überzeugt, dass jeder Gegenstand eine eigene Geschichte hat, die er lebendig hält: Ob alte Fotos oder Motorräder, die er in mühevoller Kleinarbeit wieder zusammensetzt. All diese Dinge sind ihm ans Herz gewachsen. Deshalb würde er sich auch nicht als »Messie« bezeichnen. Die besten Stücke findet er auf dem Gelände der Müll-Entsorgungsfirma am Rhein. Durch ein geheimes Schlupfloch verschafft er sich regelmäßig Zutritt zu dem Gelände.

Bild: WDR/Michael Böhme

Dr. Eckermann

Entsorgungslizenzen und Verträge im Müllgeschäft sind ein einziger Sumpf,weiß Dr. Eckermann (Caroline Schreiber: »Contergan«, »Meine böse Freundin«): Auf Anordnung des Bundesgerichtshofes will die Chefanklägerin den Müllskandal nun neu verhandeln: Durch massive Erpressung und Brandstiftung versucht ein großer Müllentsorger, Kleinunternehmer zum Verkauf ihrer Recyclingfirmen zu zwingen. Am Morgen des Prozesses war allerdings eine wichtige Belastungszeugin nicht erschienen.

Bild: WDR/Michael Böhme

Thomas C. Abel

Rechtsanwalt Thomas C. Abel (Dirk Martens: »Erika und Otto«; »Küstenwache«) kennt sich im Müllgeschäft bestens aus. Seit Jahren vertritt er Mandanten aus dieser Branche. So auch Peter Esser, den Geschäftsführer einer kleinen Recyclingfirma. Müll ist für Abel nichts anderes als Ware, mit der sich viel Geld verdienen lässt.Warum sollen also immer andere von seinem Know-how profitieren? Mit seiner Firma TCA Recycling GmbH macht er inzwischen auch selbst gute Geschäfte.

Bild: WDR/Michael Böhme

Jutta

Die Raumpflegerin Jutta (Hildegard Krekel: »Die Anrheiner«, »Was nicht passt, wird passend gemacht«) hat von Willy einen Heiratsantrag bekommen. Sie weiß nicht, dass seine bescheidene Wohnung randvoll mit Dingen ist, die andere zuvor auf den Müll geworfen haben. Nur Freddy Schenks Andeutung macht sie stutzig:Was meint er damit, dass Willy eine Putzkraft gut gebrauchen könne? Sicher ist sie jedoch, dass sie den Heiratsantrag nicht ablehnen wird. Nicht nur wegen des schönen Rings, den Willy ihr geschenkt hat.

Bild: WDR/Michael Böhme

Franziska Lüttgenjohann

Franziska Lüttgenjohann (Tessa Mittelstaedt: »Elvis und der Kommissar«; »Fünf Sterne«) ist gut in Form. Sie verschafft den Kommissaren wie gewohnt schnell und präzise wichtige Informationen für die Ermittlungen. Auch im angespannten Verhältnis zwischen den Kommissaren und dem Staatsanwalt vermittelt sie. Franziska Lüttgenjohann weiß, dass ihre Chefs gewaltig unter Druck stehen. Da kann sie deren freche Bemerkungen auch lässig mit einem charmanten Lächeln übergehen.

Bild: WDR/Michael Böhme

Dr. Joseph Roth

Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth (Joe Bausch: »Kriminalzeit «, »Tattoo«) hat einen schweren Job. Die nach einem Brand auf der Müllkippe gefundene Leiche ist verstümmelt und verkohlt. Alle wichtigen Identifizierungsmerkmale fehlen. Nur so viel kann er sagen: Es handelt sich um eine Frau zwischen 35 und 45 Jahren mit zierlichem Körperbau.

Bild: WDR/Uwe Stratmann

Staatsanwalt von Prinz

Staatsanwalt von Prinz (Christian Tasche: »Das Wunder von Bern«, »Die Rettungsflieger«) steht unter großem Druck. Nach wie vor ist die Identität des Toten nicht geklärt. Doch der Fall muss zügig gelöst werden, denn bei der Presse, »einem Schwarm sensationshungriger Piranhas«, kursieren bereits wilde Spekulationen. Auch seine Stimmung Ballauf und Schenk gegenüber ist sehr angespannt.

Zusammengestellt von Tobias Berger mit Materialien des WDR


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3