Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 12.11.2019. --> Bis heute wurden 1121 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Statements


Bild: WDR/Michael Böhme

Axel Prahl über Frank Thiel

Auch ich war ja mal ein ordentlicher Mathematik- und Musik-Student an der Pädagogischen Hochschule in Kiel. Und dann hörte ich ? vom zweiten bis zum fünften Semester ? kontinuierlich auf zu studieren. Nein, die Mitgliedschaft in einem Studentencorps hätte ich mir zu keinem Zeitpunkt vorstellen können. Da halte ich es mit meinem bodenständigen Kommissar Thiel, für den ein »Fuchs« im Wald wohnt und man »Alten Herren« über die Straße hilft.

Bild: WDR/Michael Böhme

Jan Josef Liefers über Prof. Karl-Friedrich Boerne

Jetzt durfte ich endlich auch einmal »El Zorro« sein ? ein Kindertraum wurde wahr! Prof. Boerne ist eine wirklich vielseitige Figur mit überraschenden neuen Aspekten. Diesmal stellt sich heraus, er war mal ein echter Haudegen mit eben jenem legendären Spitznamen: »der Zorro«. Die Geschichte führt in die altertümliche, aber längst nicht untergegangene Welt der schlagenden Studentenverbindungen und bietet neben einem spannenden Fall interessante Einblicke in das Corpsstudententum und natürlich ausgiebig Gelegenheit für komische Situationen und Dialoge mit dem von allerlei Vorurteilen beherrschten Kommissar Thiel. Dass ich ausgerechnet als Rechtsmediziner einmal zu fulminanten Fechtszenen komme, hatte ich mir allerdings nicht träumen lassen, als der WDR mir damals die Rolle im Münster-Tatort anbot.

Autor Johannes W. Betz über "Satisfaktion"

Das Thema »Schlagende Verbindungen« passt zur Studentenstadt Münster und Prof. Boerne, der ja immer für eine Überraschung gut ist. Doch haben studentische Corps heute überhaupt noch eine Relevanz? Das war die Ausgangsfrage für diesen »Tatort«. Schnell stellte ich bei meinen ausführlichen Recherchen fest: In einer immer komplexer und globaler werdenden Welt stehen heute alle Formen von Netzwerken und alten Verbindung ganz hoch im Kurs. Das so genannte »Vitamine B« scheint wichtiger denn je. Und dass Prof. Boerne als »Alter Herr« auf diesem Weg endlich mal ein richtiges Duell fechten darf,war ohnehin höchste Zeit.

WDR-Pressemappe


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3