Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 23.09.2019. --> Bis heute wurden 1117 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Die Figuren


Bild: WDR/Michael Böhme

Prof. Walter Stielicke

Man kennt sich: Als Chefarzt der Kardiologie war Prof.Walter Stielicke (Michael Degen) schon mit Prof. Boernes Vater befreundet, und auch ansonsten ist der einflussreiche Stielicke fest in Münster verwurzelt. Nicht nur zu Hause und in der Klinik, auch im Corpshaus Pomerania-Guestphalia hat er das Sagen. Bereits seit zehn Jahren schon galt Stielickes ältester Sohn Raimund als vermisst. Die Nachricht, dass er ermordet wurde, nimmt der Professor überaus gefasst auf.
Bild: WDR/Michael Böhme, Tom Trambow

Karsten Stielicke

Auch Karsten Stielicke (Godehard Giese: »Der Novembermann «,»Polizeiruf ? Kinderspiel«) folgt der Familientradition: Seit dem Jurastudium ist der heutige Staatsanwalt selbstverständlich korporiert. Und im Gegensatz zu seinem ehemaligen Verbindungsbruder Prof. Boerne ist Karsten Stielicke bei der Rhenania heute noch aktiv. Dass Auskunftsfreude gegenüber Dritten nicht zu den Tugenden der Studentenverbindung zählt, muss Kommissar Thiel erfahren.Auf seine Fragen nach Stielkes älterem Bruder Raimund bekommt er nur ausweichende Antworten.
Bild: WDR/Michael Böhme

Clara Stielicke

Seit zehn Jahren sind Karsten und Clara Stielicke (Victoria Mayer: »Der verlorene Sohn«, »Die Anwälte«) verheiratet. Dem Anschein nach führt das Paar eine Ehe wie im Bilderbuch ? mit zwei Kindern und einem geschmackvoll eingerichteten, komfortablen Gartenhaus auf dem Familienanwesen. Doch Kommissar Thiel ist skeptisch: Auch Clara Stielicke, die aus einfachen Verhältnissen stammt, kannte Raimund,der im Jahr ihrer Hochzeit von heute auf morgen verschwand. Doch wie ihr Mann und ihr Schwiegervater scheint auch sie der Polizei etwas zu verschweigen.
Bild: WDR/Michael Böhme,Tom Trambow

Gregor Baltus

Bei dem Leichenfund im Wald ist der Reporter Gregor Baltus (Aljoscha Stadelmann: »Als der Fremde kam«, »Solo für Schwarz? Doppelmord«) einer der ersten am Tatort. Der Mord an seinem alten Corpsbruder Raimund Stielicke scheint für ihn mehr zu sein als nur eine Story für seine Zeitung. Offensichtlich weiß der zynische und mitunter auch nicht ganz nüchterne Lokaljournalist mehr, als den »Alten Herren« in seiner Studentenverbindung lieb ist. Ein Wichtigtuer? In jedem Fall versorgt er Kommissar Thiel mit wertvollem Insiderwissen aus einer Welt, die sich diesem ohnehin nie erschließen wird.
Bild: WDR/Michael Böhme

Friede Timme

Als ihr Mann vor 20 Jahren starb, stand Friede Timme (Tatja Seibt: »Prager Botschaft«, »Der Dicke«) vor dem Nichts. Allein musste sie ihre Tochter Clara großziehen und als Putzfrau arbeiten, denn in ihrem Beruf als Krankenschwester fand sie keine Anstellung mehr. Wie gut, dass es ihrer Tochter heute besser geht. Dafür ist Friede Timme vor allem Prof. Stielicke dankbar. Der Schwiegervater ihrer Tochter gab auch ihr einen Job in seinem Krankenhaus. Inzwischen kümmert sie sich auch um die Kinder ihrer Tochter und hilft dort auch im Haushalt.
Bild: WDR/Michael Böhme,Tom Trambow

Dr. Leon Strobel

Mit Dr. Leon Strobel (Foto: ganz links) hat Kommissar Thiel gleich in zweifacher Hinsicht zu tun: Zum einen ist er der behandelnde Arzt seines Vaters, der mit einem Herzanfall ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Und ? so klein kann die Welt in Münster sein: Auch Dr. Strobel (Thomas Clemens: »Strahlende Helden«, »Soko Köln«) ist ein Verbindungsbruder der Pomerania-Guestphalia. Ob er die Stelle im Krankenhaus seinen ebenfalls guten Verbindungen zum Hause Stielicke verdankt?
Bild: WDR/Michael Böhme

Silke Haller alias »Alberich«

Silke Haller (ChrisTine Urspruch: »Das Sams in Gefahr«, »Wellen«, »Siebenstein«) ist tapfer. Lehmverschmiert gräbt sie Knochen für Knochen aus der Erdgrube im Wald und muss dabei noch die Kapriolen ihres Chefs Prof. Boerne ertragen. Der scheint sich bei diesem Fall tatsächlich auf Abwegen zu befinden scheint. Kommissar Thiel zieht die junge Rechtsmedizinerin ins Vertrauen.
Bild: WDR/Michael Böhme

Nadeshda Krusenstern

Wie kann sich der Lokaljournalist Baltus eine so luxuriöse Wohnung und so ein teures Auto leisten? Gewissenhaft unterstützt Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter: »Die Copiloten«, »Wholetrain«, »Vollidiot«, »Das wilde Leben«) ihren Chef Kommissar Thiel bei den Ermittlungen.
Bild: WDR/Michael Böhme

Wilhelmine Klemm

Als gebürtige Münsteranerin hat die Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann: »Die Nachrichten «, »Nirgendwo in Afrika«, »Berlin, Alexanderplatz«) hier gewachsene Verbindungen. Auch Prof. Stielicke kennt sie schon lange. Sein Sohn Karsten arbeitet in ihrer Abteilung. Bei seinen Ermittlungen in der Studentenverbindung möge Kommissar Thiel doch bitte seine gute Kinderstube beweisen, mahnt sie den Polizisten.
Bild: WDR/Michael Böhme

Herbert Thiel

Er raucht, er trinkt und er ist nicht mehr der Jüngste. Kein Wunder, dass Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer: »Das Wunder von Lengede«, »Gegenüber«, »Das Opfer«, »Man(n) sucht Frau«) auch einmal krank wird: Atemnot, Herzrasen, Hospital. Kommissar Thiel macht sich Sorgen um seinen Vater. Doch warum wird er plötzlich vom Vierbettzimmer in ein Luxuszimmer verlegt?

WDR-Pressemappe


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3