Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 18.11.2019. --> Bis heute wurden 1122 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Wanda Wilhelmi

Ursula Karven

Ursula Karven. Bild: NDR/Christine Schroeder
Ursula Karven wurde in Ulm geboren und lebt heute auf Mallorca. Sie studierte Schauspiel bei Ute Cremer, Lee Strassberg,Cameron Thor und Larry Moss. Ihr Leinwanddebüt gab sie mit der Hauptrolle in Niki Müllerschöns ?Ein irres Feeling? (1984). Zahlreiche nationale und internationale Film- und Fernsehproduktionen folgten, für den Mehrteiler ?Blaues Blut? (1987 ? 1988) stand sie mit Lauren Hutton gemeinsam vor der Kamera. Zu ihren internationalen Filmpartnern gehörten auch Franco Nero, Robert Wagner und Stefanie Powers oder Philip Michael Thomas.

Darüber hinaus moderierte Ursula Karven TV-Musik-Shows und wirkte in Willi Bogners Kinofilm ?Feuer, Eis und Dynamit? (1989) mit. Ihre Vielseitigkeit zeigte sie in Filmen wie Karola Hattrops ?Ich schenk Dir meinen Mann? (1998), Matthias Tiefenbachers Komödie ?Vater braucht eine Frau? (2001), Michael Storeys Mystery-Thriller ?Before I say Goodbye? (2002) oder Manfred Stelzers Drama ?Tote leben länger? (2004). Hauptrollen in bekannten deutschen Krimiserien und -Reihen wie ?Derrick?,?Tatort?,?Balko?, ?Ein Fall für zwei? oder ?Die Kommissarin? zeigen ihr Faible für Krimis ebenso wie ihre jüngsten TV-Projekte: Ursula Karven überzeugt seit 2005 in der Rolle der Staatsanwältin Wanda Wilhelmi im Hamburger ?Tatort? und spielt die Hauptrolle in der ZDF-Primetime-Serie ?M.E.T.R.O ? Ein Team auf Leben und Tod?. Die Schauspielerin, die sich intensiv mit Yoga beschäftigt, ist Bestsellerautorin von ?Yoga für die Seele? und ?Sina und die Yogakatze? und hat ihre eigne Yoga-DVD herausgegeben.Auch ihr soeben erschienenes Buch ?Yoga für Dich und Überall? hat bereits Bestsellerstatus erreicht.

Filmografie (Auswahl)
Fernsehen
2007 Tatort: Investigativ (Regie: Claudia Garde)
2006
Tatort: Liebeshunger (Regie:Thomas Bohn)
Tatort: Schattenspiele (Regie: Claudia Garde)
2005
Tatort: Feuerkämpfer
M.E.T.R.O. ? Ein Team auf Leben und Tod
(Regie:Karola Meeder, Stephan Meyer)
Tatort: Im Alleingang (Regie: Richard Huber)
2004
Ein Fall für Zwei (Regie: Uli Möller)
Tote leben länger (Regie: Manfred Stelzer)
Bevor I say Goodbye (Regie: Michael Storey)
2002
Familie XXL (Regie: Peter Timm)
2001
Vater braucht eine Frau (Regie:Matthias Tiefenbacher)
2000
Holiday Affair (Regie: Uli Möller)
Der Club der grünen Witwen (Regie: Udo Witte)
Balko (Regie: Manfred Stelzer)
Autsch, du Fröhliche (Regie: Jorgo Papavailiou)
1999
Liebe ist stärker als der Tod (Regie: Dominc Othenin-Girard)
1998
Dornen im Tal der Blumen (Regie: Dieter Kehler)
1997
Ich schenk dir meinen Mann (Regie:Karola Hattrop)
1987/1988
Blue Blood (Regie:Robert Young, Sidney Hayers)
1984
Ein irres Feeling (Regie: Niki Müllerschön)

Kino
2001
Con Express (Regie:Terry Cunningham)
1989
Feuer, Eis & Dynamit (Regie:Willy Bogner)

NDR-Pressemappe


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3