Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 09.12.2019. --> Bis heute wurden 1124 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Die Figuren


Frieder Lott gibt ein Interview. Bild: WDR

Frieder Lott

Der Bürgermeister-Kandidat Freider Lott (Alexander Held: ?Sophie Scholl ? die letzten Tage?, ?Der Schuh des Manitu?) polarisiert. Mit seinen rechtspopulistischen Parolen erfährt er in Münster Zuspruch, doch es hat sich auch bereits eine breite gesellschaftliche Front gegen seine Kandidatur gebildet. Als sein Doppelgänger Joachim Montell auf offener Straße ermordet wird, weiß Lott das sofort für seinen Wahlkampf zu nutzen: Ihm habe der Anschlag gegolten, lässt er über das Fernsehen verbreiten. Doch er werde seinen Kurs unbeirrt beibehalten. Dabei ist Politik für den international agierenden Bauunternehmer eigentlich nur ein Hobby, erklärt er Kommissar Thiel, der in dem Mordfall ermittelt.

Was hat Larissa mit der Sache zu tun? Bild: WDR

Larissa

Larissa (Chulpan Khamatova: Good bye Lenin?, ?Victor Vogel ? Commercial Man?) will zurück in ihre Heimat, zu ihrer Familie in die Weiten der russischen Steppe in den Kaukasus. Sie studiert Germanistik in Kiew, erzählt sie. Doch für die Heimreise braucht sie jeden Cent. Als Kommissar Thiel die junge Frau kennen lernt, vergisst er für einen Moment sogar seinen aktuellen Mordfall.
Er vermittelt ihr einen Job in dem russischen Lokal ?Kalinka?. Und auch dass Larissa jetzt als Putzhilfe bei seinem Nachbarn, Prof. Boerne arbeitet, kann Thiel nur Recht sein. Er sucht Larissas Nähe, und auch sie scheint nicht abgeneigt. Aber irgendetwas kommt immer dazwischen?

Nadeshda und ihr Vater in ihrem Lokal. Bild: WDR

Nadeshda Krusenstern

Eigentlich hatte sich Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter: ?Liebesau?, ?Liebe auf den ersten Blitz?) Urlaub genommen, um ihrem Vater im Restaurant ?Kalinka? auszuhelfen, solange die Mutter in Russland ist, Doch auch ihr Chef, Kommissar Frank Thiel, braucht dringend ihre Unterstützung. Und so lässt er nichts unversucht, seine Assistentin an ihren Job bei der Polizei zu binden. Zu viele Augen richten sich auf die aktuellen Ermittlungsarbeiten. Der Mord am Doppelgänger des Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott hat für ein großes Medienecho gesorgt.

Was hat Tom Linden mit der Sache zu tun? Bild: WDR

Tom Linden

Tom Linden (gespielt von dem Chansonnier Tim Fischer) ist mit den Nerven am Ende. Der Chansonier steht kurz vor der Premiere für sein neues Programm. Da trifft ihn die Nachricht vom Mord an seinem ehemaligen Liebhaber wie ein Donnerschlag. Ja, die Beziehung zu dem exzentrischen Kabarettisten Joachim Montell sei nicht einfach gewesen, gibt er Kommissar Thiel zu Protokoll. Erst vor kurzem habe Montell mit ihm Schluss gemacht wegen eines anderen Mannes, einem Staatsanwalt aus Köln. Linden steht kurz vor einem Trümmerhaufen. Gemeinsam mit Montell hat er das ?Limon-Theater? aufgebaut. Er hat keine Ahnung, wie es jetzt weitergehen soll.

?Alberich? an ihrem Arbeitsplatz in der Pathologie von Prof. Boerne. Bild: WDR

Silke Haller alias ?Alberich?

Silke Haller (ChrisTine Urspruch: ?Das Sams in Gefahr?, ?Wellen?) wundert sich über nichts mehr.
Was soll auch eine Frau erschüttern, deren Chef das neu angelegte Blumenbeet auf der Wiese vor der Pathologie kurzerhand zum Golfplatz erklärt. Sie versteht Prof. Karl-Friedrich Boerne so zu nehmen wie er ist, selbst wenn er ausfallend wird (was an der Tagesordnung liegt). Dann bietet sie ihm Paroli.
Dass der Rechtsmediziner im aktuellen Fall nicht ermitteln darf, stellt ?Alberich? wie ihr Chef sie gerne nennt, vor eine neue Herausforderung. Für das Kamerateam, das vor der Tür auf ein Interview mit Prof. Boerne wartet, gibt es von ihr nur eine Antwort: ?Raus!?

Die Staatsanwältin und der Kommissar.
Bild: WDR

Wilhelmine Klemm

Viel Arbeit für Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann: ?Nirgendwo in Afrika?, ?Berlin, Alexanderplatz?). Der Mord an dem Kabarettisten Joachim Montell sorgt für Aufsehen in der Öffentlichkeit.
Wurde er mit dem Bürgermeisterkandidaten Frieder Lott verwechselt, oder war es ein Mord aus Eifersucht? Und dann ist da auch noch die Sache mit Prof. Boerne, dessen Wagen Zeugen bei einem schwerwiegenden Verkehrsunfall erkannt haben wollen. Natürlich darf der verdächtigte Rechtsmediziner das Opfer nicht selbst untersuchen, bestimmt die Staatsanwältin.

Vater und Sohn Thiel. Bild: WDR

Herbert Thiel

Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer: ?Das Wunder von Lengede?, ?Man(n) sucht Frau?) ist in seinem Element. Wie damals während des Vietnam-Kriegs, demonstriert der in die Jahre gekommene 68er mit Palästinensertuch gegen den rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott. Auch sein Sohn Frank Thiel, hat für die politischen Ansichten Lotts nichts übrig. Doch als Lotts Doppelgänger am Rande der Demo einem Mordanschlag zum Opfer fällt, ist der Kommissar sofort im Dienst. Hilfe von seinem Vater kann er wohl nicht erwarten.

Dr. Roth und Prof. Boerne in der Kölner-Pathologie. Bild: WDR

Dr. Joseph Roth

Der Kölner Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth (Joe Bausch: ?Tatort Köln?, ?Tattoo?) muss Amtshilfe für die Staatsanwaltschaft Münster leisten.
Seinem alten Studienkollegen Prof. Karl-Friedrich Boerne wird ein Schwerwiegender Verkehrsunfall mit Todesfolge und Fahrerflucht zur Last gelegt. Selbstredend kann Boerne das Verkehrsopfer nicht selbst obduzieren. Doch wer Boerne kennt, weiß, dass der nichts unversucht lässt, selbst einen Blick auf die Leiche zu werfen. Vergebens. Denn nicht umsonst trug Roth an der Uni den Spitznamen ?Rottweiler?.

Zusammengestellt von Tobias Berger mit Materialien des WDR
MEHR ZUM TATORT "DER DOPPELTE LOTT"
"Ein TATORT zum Bügeln" - Filmkritik von Ariane Arndt [mehr]
Axel Prahl und Jan Josef Liefers über ihre Rolle im TATORT [mehr]
Lott und Co. - Die Figuren im WDR-TATORT "Der doppelte Lott" [mehr]
Mehr über die Musik aus dem Fall [hier]


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3