Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 12.11.2018. --> Bis heute wurden 1084 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > 1990 bis 1999 > 1999 > 428 Norbert > 

Norbert

DATEN
428. TATORT
Drehbuch:
Harald Göckeritz
Regie:
Nikolaus Stein von Kamienski
Erstsendung:
28.11.1999
Produktions-
sender:
Bayerischer Rundfunk
Quote:
7,29 Mio. / 20,05 % MA
Sendelänge:
88:16 Minuten
Bildformat:
16:9
Drehtermin:
Drehort:
Produktionsfirma:
Redaktion:

Inhalt:
Die erfolgreiche Schwimmerin Sandra Burgstaller wird auf ihrem Nachhauseweg, nur mit Dessous bekleidet, tot aufgefunden. Ihre Wohnung befindet sich in der Nähe eines stark besuchten "Table-Dance"-Lokals. Wie sich herausstellt, ist ihr Freund Peter Kolb PR-Manager einer Firma, für die sie Reklame machte. Er ist verheiratet. Hat sie für das Rendezvous mit ihm die Reizwäsche getragen oder handelt es sich um einen ungewöhnlichen Sexualmord?

Die Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr erkunden akribisch die Umgebung des Tatorts und stoßen auf das "Table-Dance"-Lokal, das zwischen dem Fundort der Leiche und Sandras Wohnung liegt. Sehr schnell fällt den Kommissaren der schüchterne Norbert Heckel auf, der im "Table-Dance" häufig verkehrt. Tom Diwald, ein Möchtegern-Reporter aus der Promiszene, hört dort zufällig Teile des Ermittlungsgesprächs und macht fortan - zusammen mit dem skrupellosen Journalisten Carsten Geyer - den Kommissaren die Arbeit durch Indiskretionen zur Hölle.

Norbert Heckel lebt allein und pflegt seinen leicht verwirrten Vater. Das Polizeinetz zieht sich immer enger um ihn zusammen, denn er wurde von einem Obdachlosen eindeutig identifiziert. Als Batic und Leitmayr Heckel im Verhör mit ihren Erkenntnissen konfrontieren, gesteht er Leitmayr die Tat. Doch dann passiert ein zweiter Frauenmord nach dem gleichen Muster. Norbert Heckel muss auf freien Fuß gesetzt werden, die Kommissare stehen wieder bei Null.

Doch Norbert Heckel hat eine sonderbare Anhänglichkeit zu Leitmayr entwickelt und folgt beharrlich dessen Spuren.

Besetzung:

Franz Leitmayr - Udo Wachtveitl
Ivo Batic - Miroslav Nemec
Carlo Menzinger - Michael Fitz
Norbert Heckel - Jürgen Tarrach
Tom Diwlad - Michael Maertens
Carsten Geyer - Alexander Held
Norberts Vater - Peter Fitz
Auszubildender - Michael Grimm
Sandra Burgstaller - Angela Sandritter
Lisa Kirchner - Sandra Steffl
und andere


Stab:

Musik - Jakie Engelken und Ulrik Spieß
Drehbuch - Harald Göckeritz
Regie - Niki Stein



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3