Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 15.12.2018. --> Bis heute wurden 1087 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Frankfurt-Miami

DATEN
336. TATORT
Drehbuch:
Jaques Labib / Frederic Fajardie
Regie:
Klaus Biedermann
Erstsendung:
23.6.1996
Produktions-
sender:
Hessischer Rundfunk
Quote:
6,31 Mio. / 19,03 % MA
Sendelänge:
88:41 Minuten
Bildformat:
16:9
Drehtermin:
Drehort:
Produktionsfirma:
Redaktion:

Inhalt:
Kommissar Brinkmann ist im Intercity Frankfurt - Paris unterwegs in die französische Hauptstadt, als nachts ein Killer im Zug eine schlafende Frau umbringt. Sie war eine südamerikanische Prostituierte aus dem Frankfurter Eros Center "Miami" und schon das zweite Opfer des unbekannten Täters.

In Paris lernt Brinkmann seinen französischen Kollegen Anders Etchegoyen kennen. Er ist Kommissar der Sittenpolizei und arbeitet recht unkonventionell, aber erfolgreich. Den pingeligen Frankfurter Kommissar findet er zunächst eher komisch. Das ändert sich, als Etchegoyen mit seiner Kollegin Clara Franconeri nach Frankfurt kommt, um zusammen mit Brinkmann den Prostituierten-Mord aufzuspüren.

Im Zentrum der Ermittlungen steht das Frankfurter Eros-Center "Miami", kontrolliert von der türkischen Mafia, die von dort aus auch mit Rauschgift handelt. Zu den Frauen des Bordells gehört die junge Beatrice, die Etchegoyen von Frankreich her gut kennt. Um sie unter Druck setzen zu können, haben die Mafiosi ihre kleine Tochter in ihre Gewalt gebracht und halten sie versteckt; ihretwegen ist Beatrice bereit, mit Etchegoyen zusammenzuarbeiten, um die Gangster ausheben zu können. Beide setzten damit ihr Leben aufs Spiel, aber zum Glück hat Kommissar Brinkmann auch noch einen Trumpf in der Hand...



PRODUKTIONSNOTIZ
"Frankfurt - Miami" ist eine Koproduktion des Hessischen Rundfunks mit der französischen Fernsehgesellschaft Telecip.

Der HR kündigte diesen Film zugleich als ersten "Tatort" an, der in Deutschland und in Frankreich spielt - dies war jedoch unzutreffend.

Am Sonntag, 23. Juni 1996 sendete das Hörfunkprogramm hr3 in der Sendung "Piazza" mit Moderator Klaus Reichert den ganze Morgen Informationen, Hintergründe und Interviews zu diesem besonderen HR-TATORT.


Besetzung:

Kommissar Brinkmann - Karl-Heinz von Hassel
Kommissar Etchegoyen - Patrick Chesnais
Clara Franconeri - Ilaria Borelli
Beatrice - Anne Jacquemin
Kemal Slaheddine - Ben Saad
Matthias - Martin Semmelrogge
Khamon - Maurice Barrier
Roche Blandin - Philippe Rouleau
und andere


Stab:

Kamera - Mark Lennard
Ausstattung - Claire-Lise Leisegang
Buch - Jacques Labib
Buch - Frédéric Fajardie
Regie - Klaus Biedermann



Bilder: HR/Stills
BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3