Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 13.12.2018. --> Bis heute wurden 1087 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > 1980 bis 1989 > 1986 > 187 Automord > 

Automord

DATEN
187. TATORT
Drehbuch:
Fritz Eckhardt
Regie:
Wilm ten Haaf
Erstsendung:
30.11.1986
Produktions-
sender:
Hessischer Rundfunk
Quote:
19,97 Mio. / 51,00 % MA
Sendelänge:
73:46 Minuten
Bildformat:
4:3
Drehtermin:
29.07.1985 - 15.09.1985
Drehort:
Frankfurt am Main
Produktionsfirma:
Redaktion:
Hans Prescher

Inhalt:
Vor einem Frankfurter Park wird ein junger Japaner aus einem Auto heraus erschossen. Kommissar Brinkmann kann sich keinen rechten Reim auf den spektakulären Mord machen. Das Opfer war anscheinend ein harmloser Student, von den Tätern fehlt jede Spur.

Zur gleichen Zeit kommt der pensionierte Oberinspektor Marek aus Wien privat nach Frankfurt, um einen Neffen zu besuchen. Ihm läuft zufällig ein alter Bekannter aus seiner Dienstzeit bei der Wiener Kripo über den Weg; dieser heißt Heck und hat vor Jahren mit einem Komplizen eine Bank überfallen. Marek hält es für wahrscheinlich, daß der Mann in Frankfurt ein ähnliches Ding drehen will, und informiert sogleich Kommissar Brinkmann.

Brinkmann freut sich zwar, seinen Kollegen aus Wien wiederzusehen, meint aber, in diesem Punkte gehe wohl die Phantasie mit Marek durch. Als Marek mit seinem Neffen die Internationale Automobilausstellung besucht, sieht er sich jedoch auf verblüffende Weise in seinem Verdacht bestärkt: Er trifft Hecks Komplizen von damals wieder. Nicht weniger verblüfft ist Kommissar Brinkmann, als ihm plötzlich ein weiterer Kollege aus dem Ausland in seinem Büro gegenübersteht. Er ist Japaner und hat nicht nur eine überraschende Erklärung für den Mord an seinem jungen Landsmann, sondern auch noch weitere alarmierende Informationen für die Frankfurter Polizei...


Besetzung:

Kommissar Brinkmann - Karl-Heinz von Hassel
Oberinspektor i. R. Marek - Fritz Eckhardt
Karl-Heinz Müller - Dietrich Mattausch
Renate Müller - Lisa Kreuzer
Guido Heck - Dieter Kirchlechner
Anita von Seilern - Franziska Bronnen
Paul - Heinz W. Kraehkamp
Frau Berger - Lia Wöhr


Stab:

Buch - Fritz Eckhardt
Regie - Wilm ten Haaf
Kamera - Werner Hoffmann
Szenenbild - Hartmut Schönfeld
Schnitt - Elke Herbener
Produktionsleitung - Dieter von Volkmann



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3