Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 16.11.2018. --> Bis heute wurden 1084 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt. (Hä?)

Gelegenheit macht Liebe

DATEN
160. TATORT
Drehbuch:
Peter Hemmer
Regie:
Pete Ariel
Erstsendung:
19.8.1984
Produktions-
sender:
Norddeutscher Rundfunk
Quote:
14,95 Mio. / 41,00 % MA
Sendelänge:
88:08 Minuten
Bildformat:
4:3
Drehtermin:
Drehort:
Produktionsfirma:
Redaktion:
Dieter Meichsner

Inhalt:
Hauptkommissar Paul Stoever hat einen Toten. Aber ist der tote Junge wirklich Opfer - oder auch Täter? Stoever hat einen Pkw mit einem Loch in der Karosserie, das von einer Pistolenkugel stammt. Der Pkw gehört Dr. Rademacher, aufstrebender Direktionsassistent einer Großmolkerei am Stadtrand Hamburgs. Etwa um die Zeit, als der tödliche Schuß fiel, hatte Dr. Rademacher seinen Wagen als gestohlen gemeldet. Er weiß von nichts. Stoever hat mindestens einen Tatzeugen: den Jungen, der die Pistole zum Wochenendurlaub aus der Bundeswehr-Waffenkammer mitgehen ließ. Aber während des Lokaltermins entzieht sich ihm der Zeuge durch die Flucht. Und da ist noch Brigitte Schwalb, Chefsekretärin im selben Betrieb, in dem Dr. Radmacher angestellt ist. Ein Zufall?

Ein Taxifahrer sagt aus, daß er die Frau am fraglichen Abend aus der Gegend des Tatortes nach Hause gefahren hat. Brigitte sagt nichts: aus Angst um ihre Stellung oder vor ihrem Mann? Wer deckt sie?




Besetzung:

Kommissar Stoever - Manfred Krug
Kriminalhauptmeister Matthes - Rainer Goernemann
Dr. Rademacher - Günther Maria Halmer
Brigitte Schwalb - Claudia Rieschel
Gerd Enders - Uwe Bohm
Holger Piwitt - Waldemar Wichlinski
Direktor Seelschopp - Günther Gellermann
Werner Schwalb - Gernot Endemann


Stab:

Regie - Pete Ariel
Buch - Peter Hemmer
Produktionsleitung - Jürgen Böttcher
Aufnahmeleitung - Gerald Goetze
Aufnahmeleitung - Torsten K. Statz
Redaktion - Dieter Meichsner
Regieassistenz - Michael Zimmer
Kamera - Eckhard Dorn
Kamera - Bernd Wilckens
Schnitt - Anja Cox
Schnitt - Nora Leser
Musik - Eberhard Weber
Szenenbild - Georg Mühleisen
Kostüme - Hans Joachim Kühl
Maske - Helga Wittig
Bildtechnik - Horst Plath
Lichttechnik - Arthur Schlenkrich
Ton - Hans Diestel
Ton - Jochen Engelberg



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3