Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 31.07.2016.
 
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Start > 

TATORT: SALZGITTER

In Salzgitter beschatten die Bundespolizisten Falke und Lorenz einen Mann, der verdächtigt wird, fĂĽr eine Schleuserbande mit gefälschten Pässen zu handeln. Bei der darauffolgenden Festnahme kommt es zu einer heftigen körperlichen Auseinandersetzung zwischen Falke und dem Verdächtigen. TATORT-Wiederholung am Sonntag, 31. Juli 2016

Deutschland in Dunkel - Eric Leimann ĂĽber den neuen TATORT aus dem Norden
AUSZEICHNUNG

Der Gewinner des Deutschen FernsehKrimi-Festivals 2016 ist der NDR-TATORT Verbrannt. Im Mittelpunkt des Films steht der Tod eines afrikanischen Asylbewerbers, der verdächtigt wird, für eine Schleuserbande gearbeitet zu haben. Petra Schmidt-Schaller, die in dem Krimi die Kommissarin Katharina Lorenz spielt, erhielt für ihr Spiel den Preis als beste Darstellerin.

TATORT: MĂśNCHEN

Regisseur Rainer Kaufmann inszeniert seit 26. Juli 2016 in München seinen zweiten TATORT für das Münchner Team. Batic und Leitmayr haben es in ihrem 75. Fall mit einem ganzen Reigen von Frauen zu tun. Diese führen – gleichzeitig und großteils ohne voneinander zu wissen – langlaufende Liebesbeziehungen mit Thomas Jacobi, gespielt von Martin Feifel. Die Ausstrahlung des TATORTs erfolgt 2017.

TATORT: KIEL

In die dunkelsten Bereiche des World Wide Web, das so genannte Darknet, fĂĽhrt der neue Fall der Kieler TATORT Kommissare Klaus Borowski und Sarah Brandt, der noch bis Ende Juli 2016 gedreht wird. FĂĽr den Regisseur ist es ein TATORT-Debut.

IMPROVISATIONS-TATORT

Für den sog. „Improvisations-TATORT“, den 65. Krimi mit Lena Odenthal, inszeniert Axel Ranisch in Ludwigshafen die Folge „Babbeldasch“. Das Team des derzeit dienstältesten TATORT-Formats geht für diese Folge den innovativen Weg der Improvisation. Diese soll größere Möglichkeiten für spielerische Momente schaffen. Unterstützt wird dies durch den Einsatz von Amateurschauspielern. Und:Die bislang konfrontativ zueinander stehenden Figuren Lena Odenthal und Johanna Stern werden ungewohnte und überraschende Seiten zeigen.

TATORT: TWITTER

BR-Data, das datenjournalistische Team des Bayerischen Rundfunks (BR), hat das Twitter-Echo zu Deutschlands bekanntester TV-Krimireihe TATORT untersucht. Ein Ergebnis der Untersuchung: Live-Twittern zum TATORT wird immer populärer. Die durchschnittliche Anzahl von Tweets ist in den vergangenen Jahren von rund 6.000 pro TATORT (2013) auf über 9.000 (1. Quartal 2016) gestiegen.

INTERVIEW

Heike Makatsch als Freiburger TATORT-Kommissarin. Jahrelang wurde über dieses Projekt getuschelt, doch der Film dazu wollte und wollte nicht kommen. Nun ist er doch da, auch wenn man nicht weiß, wie lange ihre kaum geerdete Figur Ellen Berlinger bleiben wird. Vieles ist etwas seltsam an diesem TATORT-Projekt. Immerhin wartete sein 44-jähriger Star mit einer doppelten Überraschung auf: Ihre tatsächliche Schwangerschaft wurde in die Geschichte des Films mit eingebaut....

TATORT: WIEN

Zwischen 1985 und 1989 produzierte der Österreichische Rundfunk (ORF) 13 TATORT-Krimis außerhalb der Gemeinschaftsproduktion mit dem deutschen Senderverbund ARD. Die Erstsendung fand deshalb nur in Österreich statt. TV-Wiederholungen schienen bisher völlig ausgeschlossen, doch zum 60. Geburtstag des Fernsehens packt der ORF eine dieser Perlen aus.

EVENT-TATORT 2017

Die nordhessische Stadt Kassel soll im Jahr 2017 Mittelpunkt eines neuen sog. "Event"-TATORT des Hessischen Rundfunks (hr) werden. Das gab der HR-Intendant Helmut Reitze bekannt. Ăśber Team und Plot sei aber noch nicht abschlieĂźend entschieden, hieĂź es.



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen. 1€ oder 2€ pro Besucher reichen schon! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alle Wiederholungen der nächsten 3 Tage
31.07.ARDVerbrannt
31.07.ORF2Verbrannt
31.07.1FESTVerbrannt
31.07.1FESTVerbrannt
02.08.ARDVerbrannt
02.08.B3Wohnheim Westendstraße
02.08.N3Borowski und der Himmel über Kiel

Thiel: Ich wusste gar nicht, dass Sie eine Mutter haben.
Boerne: Und was fĂĽr eine!
Thiel: Ich hätte schwören können, Sie sind im Reagenzglas entstanden.
aus: Eine Leiche zu viel (2004)

TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

SERVICE
Schreiben Sie unserer Redaktion, wenn Sie eine Frage zum TATORT haben: frage (at) tatort-media.de

 UNTERSTĂśTZUNG
Unterstützen Sie diese Website und tätigen Sie Ihre Einkäufe über unsere Amazon-Partner-ID.Danke.

FORUM
Diskutieren Sie mit anderen Fans in unseren Foren

RANGLISTE
TATORT-Fans bewerten in der Rangliste alle Folgen und alle Ermittler - Beteiligen Sie sich!

© tatort-fundus 1997 - 2016
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite fĂĽr Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3