Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 15.12.2017.
 
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > 

Hessischer Filmpreis

Margarita Broich für Auftritt in "Wendehammer" ausgezeichnet

Der Hessische Fernsehpreis in der Kategorie „Beste Schauspielerin" geht in diesem Jahr an die TATORT-Darstellerin Margarita Broich. Die Preisverleihung fand im Rahmen des Hessischen Film- und Kinopreises statt. Neben Broich waren auch zwei weitere TATORT-Darsteller aus Hessen nominiert.



 

Margarita Broich gewann den Preis als Beste Darstellerin für ihre Leistung in den Fernsehfilmen „Aufbruch" und den TATORT: Wendehammer". In Wendehammer schlüpft Broich erneut in die Rolle der Hauptkommissarin Anna Janneke, die an der Seite von Paul Brix alias Wolfram Koch ermittelt und dabei immer wieder auf unkonventionelle Methoden zurückgreift.

Die Jury befand, Broich sei ein Phänomen. Eine Verwandlungskünstlerin, die keine komplizierten Frisurenkreationen brauche, um eine andere zu werden. Immer sei da diese umwerfende Körperlichkeit, mit der sie aus jeder Figur einen Solitär forme, der in keine Schublade passe.

Auch nominiert: Barbara Philipp ....

Damit setzte sich Broich auch gegen die Schauspielerin Barbara Philipp durch, die für ihre Leistung in dem TATORT Es lebe der Tod ebenfalls als "Beste Schauspielerin" nominiert war. Sie wurde nominiert, weil sie laut Jury das seltene Talent habe, alle, mit denen sie zusammenspielt, ein wenig besser zu machen. Philipp wirke wie ein Kraftfeld, das Energie an ihre Umgebung abgebe. Dadurch sei ihre Arbeit selbst in Nebenrollen von unschätzbarem Wert, und ihr Spiel werde im allerbesten Sinne zum supporting act, zur Stütze der Hauptrolle.

...und Wolfram Koch

Auch der Partner von Broich, der Frankfurter Schauspieler Wolfram Koch, war  als "Bester Schauspieler" nominiert, u.a. auch für den Auftritt im TATORT Wendehammer. Die Jury nominierte ihn, weil er im TATORT einmal mehr sein komisches Talent sichtbar würde, das so en passant und entspannt daher komme. Koch wolle niemals den vordergründigen Eindruck erwecken, komisch sein zu wollen, sei es aber deshalb umso mehr.

Der TATORT Wendehammer wird am 18. Dezember 2016 in DasErste ausgestrahlt, die Premiere des TATORT Es lebe der Tod findet am 20. November 2016 statt. Beide TATORTe wurden vom Hessischen Rundfunk hergestellt.

Nach Presseinformationen von DasErste und dem Hessischen Filmpreis/fw


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2017
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3