Zur Startseite tatort-fundus.de
 
Heute ist der: DATUM.FOLGENZAEHLUNG
 
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Lexikon > 
LEFT-MENU
CONTENT_LINKS BALKENLINKS

Durch den Datenverlust ist diese Seite vorerst auf dem Stand vom 3. Dezember 2016. Die meisten Daten konnten bzw. können wieder hergestellt werden! Wir denken, dass wir am Donnerstag, 18. Januar abends wieder online sind und die wesentlichen Funktionen wieder hergestellt sind.

Viele Artikel sind derzeit leider nicht bebildert.  Auch die beliebte Rangliste wird in KĂŒrze wieder verfĂŒgbar sein, derzeit kann leider nicht gewertet und kommentiert werden. Die Rangliste wird nach Wiederherstellung auf dem Datenstand vom 10. Januar 2017 sein. 
Das Diskussionsforum ist ebenfalls zerstört worden. Ob es ĂŒberhaupt wiederhergestellt werden kann, ist derzeit noch unklar.
Alle aktiven/dynamischen Inhalte, die wir aus Datenbanken generieren wie etwa die Seite mit den Wiederholungsterminen oder JahresĂŒbersichten sind ebenfalls gestört, diese werden als erstes sukzessive wieder hergestellt. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Wiederherstellung und Aktualisierung des Fundus. Wir bitten um Nachsicht und Geduld!!!
Wenn Sie mit uns Kontakt treten wollen und Fragen haben, wenden Sie sich bitte an projekte at tatort minus media punkt de


1000. TATORT
 

In den Anfangsjahren des TATORT verfolgten regelmĂ€ĂŸig bis zu zwei Drittel der deutschen Fernsehzuschauer den ARD-Sonntagskrimi. Von solchen Quoten können die Programmmacher heute, in Zeiten zunehmender Programmvielfalt, nur noch trĂ€umen. Den JubilĂ€ums-TATORT schalteten dennoch immerhin 11,46 Millionen Menschen ein; das entspricht einer Quote von 30,3 Prozent.

RÜCKBLICK AUF 1000.TATORTe
 

Direkt im Anschluss an den 1000. TATORT zeigt Das Erste am 13. November 2016 die Dokumentation "Sonntagsmörder - Ermittlung ĂŒber 1000 Tatorte". Die beiden Autoren der Dokumentation spĂŒren in ihrer 60-minĂŒtigen Reportage dem Erfolgsgeheimnis der seit 1970 laufenden Krimireihe nach. Ausstrahlung am 13. November 2016 um 21 Uhr 45 - direkt nach dem 1000 TATORT Taxi nach Leipzig.

JUBILÄUM
 

Welcher Schauspieler erzeugte die meisten Leichen in 46 Jahren TATORT und wer hatte die meisten Auftritte als Mörder? Und welche Schauspielerin hÀlt den Rekord? Die Statistik anlÀsslich des JubilÀums.

HEIMLICHE DREHARBEITEN & Co.
 

Um nicht zu riskieren, dass das Ende ohne TĂ€ter aus Die Wahrheit vor der Ausstrahlung publik wird, hat der Bayerische Rundfunk seinen letzten TATORT still und heimlich drehen lassen: in diesem wird die Geschichte aus Die Wahrheit weiter erzĂ€hlt, eine Pressemeldung zum Drehstart oder ein Setbesuch fĂŒr Fotografen - sonst ĂŒblich - hĂ€tte Fragen aufgeworfen oder Geheimnisse zur Handlung voreilig gelĂŒftet. Stille und heimliche Dreharbeiten eines TATORTs sind zwar selten, kommen aber immer wieder vor.

TATORT: TWITTER
 

BR-Data, das datenjournalistische Team des Bayerischen Rundfunks (BR), hat das Twitter-Echo zu Deutschlands bekanntester TV-Krimireihe TATORT untersucht. Ein Ergebnis der Untersuchung: Live-Twittern zum TATORT wird immer populĂ€rer. Die durchschnittliche Anzahl von Tweets ist in den vergangenen Jahren von rund 6.000 pro TATORT (2013) auf ĂŒber 9.000 (1. Quartal 2016) gestiegen.

TATORT: DUISBURG
 

„Abenteuerland Hafen: Die große Schimanski-Nacht“ hieß einer der Programmpunkte des Kulturfestivals „Duisburger Akzente“, der vier alte TATORT-Filme in den Mittelpunkt stellte. Regisseur und Schimanski-Miterfinder Hajo Gies fĂŒhrte gemeinsam mit Filmforum-Chef Kai Gottlob in die Veranstaltung ein.

AUTOS DER ERMITTLER
Bild: WDR/Thekla Ehling

Bewegend, aber nicht immer spektakulÀr: Die TATORT-Ermittler und ihr fahrbarer Untersatz. Schöne Autos im TATORT-Land: Ganz vorne dabei sind US-Car-Fan Schenk in Köln und Porsche-Nostalgiker Lannert in Stuttgart.

ALTERSBESCHRÄNKUNG DES TATORT
Bild: RB

Noch immer dĂŒrfen auch heute vereinzelt einige TATORTe nicht mehr vor 22 Uhr wiederholt werden, beispielsweise die langjĂ€hrig weggesperrte Folge Blutspur. Vielen besorgten Eltern stellt sich die prinzipielle Frage: Unterliegt der ARD-Krimi-Klassiker eigentlich einer AltersbeschrĂ€nkung wie der FSK-Empfehlung?

K WIE KARNEVAL
Bild: WDR

Der Karneval hat auch in einige TATORT-Filme Einzug gehalten. Highlights waren die Filme nicht, und auch im Hintergrund gab es bei den Sendern mehr Ärger als gute Laune oder Freude.

CONTENT_MTOP1 CONTENT_MTOP2


CONTENT_RECHTS PAPPAANTEPORTAS
BOOKMARKS
FUNDUSINDEX2011-0
FUNDUSINDEX2011-1 FUNDUSINDEX2011-2 FUNDUSINDEX2011-3 FUNDUSINDEX2011-4 FUNDUSINDEX2011-5 FUNDUSINDEX2011-6 FUNDUSINDEX2011-7 FUNDUSINDEX2011-8
FOOTERNEU
MROBEN
SKY1 SKY2