Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 21.02.2017.
 
Sie sind hier:  TATORT-FUNDUS > Folgen > Folgen chronologisch > ab 2010 > 2016 > 997 Die Wahrheit > 

Liebe Besucher, Durch einen Datenverlust am 11. Januar ist diese Seite derzeit nicht vollständig und 100%ig funktionstüchtig. Inhaltlich ist sie vorerst noch auf dem Stand vom 3. Dezember 2016. Alle Seiten die nach dem 18.März 2016 erstellt wurden, sind derzeit ggf. unbebildert. Die Rangliste läuft wieder einwandfrei!  In den nächsten Tagen werden die Folgen- und Ermittlerseiten auf den aktuellen Stand gebracht. Gleichzeitig beginnen die Wiederaufbauarbeiten am Diskussionsforum.

Wir arbeiten mit Hochdruck nach und nach an der Wiederherstellung und Aktualisierung des Fundus. Wir bitten um Nachsicht und Geduld!!! Wenn Sie mit uns Kontakt treten wollen und Fragen haben, wenden Sie sich bitte an projekte at tatort minus media punkt de



 DATEN ZUR TATORT-FOLGE
 997. Folge 

Die Wahrheit

Sendelänge: 87:23

Drehbuch:
Erol Yesilkaya
Regie:
Sebastian Marka
Erstsendung:
23.10.2016
Produktions-
sender:
BR
Drehzeit:
3 Mai 2016 bis 3 Juni 2016
Bildformat:
16:9
Redaktion:
Stephanie Heckner
Quote bei Erstsendung:
9.52 Mio. / 26.00%

Inhalt:
Ben Schröder wird beim Spaziergang mit seiner Familie von einem Unbekannten niedergestochen. Am helllichten Tag, vor den Augen seiner Frau Ayumi (Luka Omoto), seines sechsjährigen Sohnes Taro und zahlreicher Zeugen. Bei den Befragungen ergibt sich für Batic und Leitmayr eine verwirrende Vielzahl von Wahrheiten, denn die Beobachtungen der Augenzeugen widersprechen sich. Die hoch aufwändigen Ermittlungen ziehen sich ergebnislos über mehrere Monate. Immer neue Verdächtige werden verhaftet, immer wieder erhärten sich die Indizien nicht. Als Dezernatsleiter Maurer die Soko schließlich auflöst, ohne dass der Täter gefasst ist, liegen die Nerven aller blank: "Dieser Scheißkerl läuft immer noch da draußen rum." Er tötet ohne Motiv. Ben Schröder war ein Zufallsopfer. Zu dieser bitteren Erkenntnis gelangen Batic und Leitmayr gemeinsam mit Fallanalytikerin Lerch. Auch für Ayumi läuft die Frage nach dem Warum ins Leere. Ohne die Wahrheit zu kennen, will die junge Witwe mit ihrem Sohn nicht nach Japan zurückkehren. Fast täglich kommt sie aufs Revier, um neue Aussagen zur Tat zu machen. Details, die ihr im Nachhinein eingefallen sind. Batic und Leitmayr geraten an die Grenzen ihres beruflichen Alltags. Dann gibt es ein zweites Opfer.




Besetzung:

Kriminalhauptkommissar Franz - Udo Wachtveitl
Kriminalhauptkommissar Ivo - Miroslav Nemec
Kalli - Ferdinand Hofer
Christine - Lisa Wagner
Ritschy - Stefan Betz
Dr. Matthias - Robert-Joseph Bartl
Karl - Jürgen Tonkel
Ayumi - Luka Omoto
Taro - Leo Schöne
Murat - Cem Ali Gültekin
Ben - Markus Brandl


Diese Folge bewerten
Zur Auswertungsseite






BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2017
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3