Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 30.09.2016. --> Bis heute wurden 1007 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt.
 

Schattenspiele

DATEN SCHATTENSPIELE
637. TATORT
Drehbuch:
Christoph Silber und Thorsten Wettcke
Regie:
Claudia Garde
Erstsendung:
20.08.2006
Produktions-
sender:
Norddeutscher Rundfunk
Quote:
6,70 Mio. / 20,6 % MA
Sendelänge:
Bildformat:
16:9
Drehtermin:
28.02.2006 - 30.03.2006
Drehort:
Hamburg
Produktionsfirma:
Studio Hamburg
Redaktion:
Doris J. Heinze

Inhalt:
Nach der Flucht aus dem Gefängnis stirbt der angolanische Abschiebehäftling Jonathan Waputo vor dem Polizeipräsidium. Eine erste Obduktion der Leiche ergibt eine Vergiftung mit Aconitin. Die Kommissare Casstorff und Holicek nehmen die Ermittlungen auf. Holicek erkennt geschockt in dem Toten den kenianischen Austauschstudenten Winston Miller wieder.Vor 20 Jahren hatte dieser sich ? mit Holiceks Dienstwaffe ? erschossen, nachdem er der Fahrerflucht mit Todesfolge angeklagt war.

An den Folgen dieses von ihm verschuldeten Selbstmordes hatte Holicek lebenslang zu leiden. Umso mehr verbeißt er sich nun in den Fall. Obwohl alles gegen ihn spricht, hält Holicek an seiner Meinung fest und versucht zu beweisen, dass der vergiftete Waputo in WahrheitWinston Miller ist. Casstorff ist vom Verhalten seines Freundes zunächst nur irritiert. Er gerät aber zunehmend in einen Konflikt mit Staatsanwältin Wanda Wilhelmi, deren Toleranz Holiceks Eskapaden gegenüber schnell am Ende ist.

Mehr oder weniger auf sich allein gestellt, geht Casstorff der Vergiftungsspur nach.Vom geschäftstüchtigen Gefängnisdirektor Lambertz erfährt er, dass alle Häftlinge vom Arzneimittelhersteller Greuner-Pharma unentgeltlich mit Vitaminpräparaten versorgt werden. Bei genauerem Hinsehen entpuppt sich das an die Häftlinge abgegebene angebliche Vitamin-Präparat jedoch als ein noch nicht zugelassenes Antirheumatikum,das den Wirkstoff Aconitin enthält.

Der Fall scheint gelöst:Waputo wurde das Opfer unerlaubter Medikamententests. Doch die Pathologie liefert einen genaueren Befund.Waputo wurde zwar mit Aconitin vergiftet, aber nicht wie vermutet aus den verabreichten Medikamenten, sondern mit einer gezielten Überdosis. Casstorff macht in den Unterlagen seines mittlerweile vom Dienst suspendierten Kollegen Holicek eine Entdeckung, die dem Fall eine unerwartete Wendung gibt.Vielleicht ist an Holiceks Behauptung, Jonathan Waputo sei in WirklichkeitWinston Miller, doch mehr dran, als Casstorff zunächst vermuteten wollte ...

Besetzung:

Jan Casstorff - Robert Atzorn
Eduard Holicek - Tilo PrĂĽckner
Wanda Wilhelmi - Ursula Karven
Henning Lambertz - Thomas Sarbacher
Drallek - Jens-Peter Brose
sowie Patrick Abozen, Albee Lesotho,Nicholas Monu, Ute Willing, Irmelin Beringer, Gilla Cremer, Saskia Fischer, Norman Hacker,Carlheinz Heitmann, Rasmus Hirthe, Ida Kassiekpo Ohué, Joachim Lautenbach, Christoph Luser, Doreen Nixdorf, Knud Riepen,Katharina Spiering, Barbara Stoll, Harald Weiler, Oliver Warsitz u. a.


Stab:

Kamera - Jochen Stäblein
Schnitt -Ingo Ehrlich
KostĂĽmbild -Rautgundis Beutel
Szenenbild - Florian Langmaack
Musik - Jörg Lemberg
Ton - Frank Ahrens
Ton - Kai NĂĽhrmann
Produktionsleitung - Tim Körbelin
Produzentin - Kerstin Ramcke
Redaktion - Doris J. Heinze




BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen. 1€ oder 2€ pro Besucher reichen schon! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alle Wiederholungen der nächsten 3 Tage
01.10.N3Salzleiche
01.10.WDRHundstage
01.10.HRAdams Alptraum
01.10.WDRMoltke
02.10.SF1Der König der Gosse
02.10.ONEDer König der Gosse
02.10.ONEDer König der Gosse

Thanner:Mir stinkt's! Und immer wieder der selbe Scheiß. Keine Angaben, keine Information. Nichts. Schimanski ist weg. Schimanski ist da, Schimanski ist dort. Schimanski ist wieder hier. Mich kotzt das an, der Laden hier! Nutten, Zuhälter, Verrückte. Getue, Geschrei. Ich will hier Ordnung und Ruhe! Ruhe!
aus: Einzelhaft (1988)

TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

SERVICE
Schreiben Sie unserer Redaktion, wenn Sie eine Frage zum TATORT haben: frage (at) tatort-media.de

 UNTERSTĂśTZUNG
Unterstützen Sie diese Website und tätigen Sie Ihre Einkäufe über unsere Amazon-Partner-ID.Danke.

FORUM
Diskutieren Sie mit anderen Fans in unseren Foren

RANGLISTE
TATORT-Fans bewerten in der Rangliste alle Folgen und alle Ermittler - Beteiligen Sie sich!

© tatort-fundus 1997 - 2016
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite fĂĽr Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3