Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 21.01.2018.
 

Einmal täglich

DATEN
457. TATORT
Drehbuch:
Markus Stromiedel
Regie:
Peter Fratzscher
Erstsendung:
29.10.2000
Produktions-
sender:
Bayerischer Rundfunk
Quote:
10,07 Mio. / 29,05 % MA
Sendelänge:
89:04 Minuten
Bildformat:
16:9
Drehtermin:
Drehort:
Produktionsfirma:
Redaktion:

Inhalt:
Mitten in der verschachtelten Hallendekoration der Daily Soap "Total das Leben" wird Peter Burkhardt, der umschwärmte männliche Star der Serie, ermordet aufgefunden. Ein Schock für die Kollegen vor und hinter der Kamera. Kann es wirklich sein, dass sich unter ihnen ein Mörder befindet? Die Angst geht um. Aber so richtig traurig scheint keiner aus dem Team zu sein: Der Produzent Alex Scheffler will, dass die Arbeit so schnell wie möglich reibungslos weitergeht. Die effiziente PR-Frau Felicitas Sassner tut alles dafür, dass die Serie über selbstfabrizierte Schlagzeilen im Bewusstsein der Öffentlichkeit bleibt. Burkhardts männlicher Konkurrent Tobias Hellberg kann sich von nun an bessere Chancen auf der Beliebtheitsskala erhoffen. Aber welche Pläne verfolgt die coole Darstellerin Vera Niessen?



Die Münchner Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic geraten bei ihren Ermittlungen in eine Welt aus Ehrgeiz, Intrigen und kühlem Kommerzdenken. Der Gerichtsmediziner konstatiert, dass jemand den Frauenschwarm vermutlich äußerst wütend mit dem berühmten, stumpfen Gegenstand erschlagen hat. In der Wunde findet er Asphaltpartikel, also ist der Fundort nicht der Tatort.

Der Schmerz der vorwiegend weiblichen Fans ist unermesslich groß. Unter ihnen befindet sich Bettina Faber. Das erst 14-jährige Mädchen ist sicher, dass der schöne Schauspieler Peter Burkhardt sie geliebt hat. Indizien weisen aber darauf hin, dass sie die Mörderin ist, denn sie konnte sich jederzeit Zugang ins Studio verschaffen. Bettinas Mutter Carola versucht, ihre Tochter zu beschützen. Schließlich weiß sie aus eigener, schlimmer Erfahrung, welche weitreichenden Konsequenzen die erste große Liebe mit sich bringen kann.



Während Leitmayr dabei ist, die zahlreichen emotionalen Fallstricke in dieser verrückten Arbeitswelt aufzuspüren und zu lösen, recherchiert Ivo Batic die wirtschaftlichen Pfade und Hintergründe einer erfolgreichen Fernsehproduktion. Einen zusätzlichen Einblick in die Glitzerwelt aus Medienhype und Promi-Persönlichkeiten soll ihnen ihr Mitarbeiter Carlo Menzinger verschaffen. Tatsächlich stößt Menzinger in Gestalt eines sich mitfühlend gebenden Produktionsassistenten auf einen eiskalten Erpresser. Ist dessen Wissen über das geheime Sexleben einiger Seifenopern-Stars der Schlüssel, um das Rätsel um Peter Burkhardts Tod lösen zu können?


Besetzung:

Hauptkommissar Ivo Batic - Miroslav Nemec
Hauptkommissar Franz Leitmayr - Udo Wachtveitl
Carlo Menzinger - Michael Fitz
Tobias Helberg - Dennis Grabosch
Felicitas Sassner - Leonore Capell
Alex Scheffler - Alexander Duda
Bettina Faber - Luise Heim
Carola Faber - Iris Böhm
Michael Broda - Seyfi Oelmez
Gerichtsmediziner - Karl Moik
N.N. - Vanessa Sobolewski
Redaktion TOP-TV - Feo Schenk (Feo Aladag)
N.N. - Thomas Kylau
N.N. - Christian Wittmann
N.N. - Udo Swann
N.N. - Piet Aaron
N.N. - Julia Schönfeld
und andere


Stab:

Musik - J.J. Gerndt
Kamera - Jörg Schneider
Buch - Markus Stromiedel
Regie - Peter Fratzscher



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2018
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3