Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 29.09.2016. --> Bis heute wurden 1007 unterschiedliche TATORTe erstausgestrahlt.
 

Rosen für Nadja

DATEN
378. TATORT
Drehbuch:
Heinz Schirk
Regie:
Heinz Schirk
Erstsendung:
15.2.1998
Produktions-
sender:
Hessischer Rundfunk
Quote:
6,81 Mio. / 18,05 % MA
Sendelänge:
87:15 Minuten
Bildformat:
16:9
Drehtermin:
Drehort:
Produktionsfirma:
Redaktion:

Inhalt:
Harry Forster hat viel Geld und einen miesen Charakter. Seine Tochter Nadja haßt ihn und hat durchaus Grund dazu. Die hübsche junge Frau hängt sehr an einem Varieté-Theater, das sie als Geschäftsführerin ihres Vaters leitet, unterstützt von dem kleinwüchsigen Ingo Möller, der sich in der Welt der Artisten und Akrobaten auskennt. Zu den Attraktionen des "Tingelpalasts" gehört der Transvestit Harriette Dimanche mit seinen frivolen Chansons. Leider schreibt das Varieté rote Zahlen, daher droht Forster seiner Tochter, ihr die Leitung zu entziehen. Außerdem überwacht er argwöhnisch alles, was sie tut. Eines Nachts hört Forster heimlich mit, wie Nadja den Geliebten Dr. Peter Tale drängt, ihren Vater umzubringen. Tale ist Forsters Hausarzt, seine Frau Bea weiß von seinem Verhältnis mit Nadja und hat sich in den Alkohol geflüchtet. Von dem belauschten Gespräch alarmiert, trifft Forster sofort seine Gegenmaßnahmen. Dennoch findet seine Sekretärin Eva Sonntag ihn bald darauf mit einer Kopfverletzung tot im Swimmingpool seiner Villa auf.

Kommissar Brinkmann und sein Assistent übernehmen die Ermittlungen. Nicht nur eine Tonbandkassette, die Forster seinem Anwalt übermittelt hatte, damit dieser sie der Polizei übergibt, falls Forster auf ungewöhnliche Weise ums Leben kommen sollte, deutet auf Mord hin. Wer Forster auf dem Gewissen hat, scheint auf der Hand zu liegen, bis der Fall mit einer weiteren Bluttat eine überraschende Wende nimmt ...


Besetzung:

Kommissar Brinkmann - Karl-Heinz von Hassel
Robert Wegner - Martin May
Harry Forster - Michael Degen
Nadja Forster - Anke Sevenich
Eva Sonntag - Almut Eggert
Dr. Peter Tale - Horst-Günter Marx
Bea Tale - Ute Christensen
Ingo Möller - Hans-Peter Luppa
Harriette Dimanche - Hans Falar
und andere


Stab:

Musik - Axel Donner
Kamera - Werner Hoffmann
Ausstattung - Jörg Domenik
Buch - Heinz Schirk
Regie - Heinz Schirk



BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen. 1€ oder 2€ pro Besucher reichen schon! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alle Wiederholungen der nächsten 3 Tage
29.09.WDRKaltblütig
01.10.N3Salzleiche
01.10.WDRHundstage
01.10.HRAdams Alptraum
01.10.WDRMoltke

Thanner:Mir stinkt's! Und immer wieder der selbe Scheiß. Keine Angaben, keine Information. Nichts. Schimanski ist weg. Schimanski ist da, Schimanski ist dort. Schimanski ist wieder hier. Mich kotzt das an, der Laden hier! Nutten, Zuhälter, Verrückte. Getue, Geschrei. Ich will hier Ordnung und Ruhe! Ruhe!
aus: Einzelhaft (1988)

TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

SERVICE
Schreiben Sie unserer Redaktion, wenn Sie eine Frage zum TATORT haben: frage (at) tatort-media.de

 UNTERSTÜTZUNG
Unterstützen Sie diese Website und tätigen Sie Ihre Einkäufe über unsere Amazon-Partner-ID.Danke.

FORUM
Diskutieren Sie mit anderen Fans in unseren Foren

RANGLISTE
TATORT-Fans bewerten in der Rangliste alle Folgen und alle Ermittler - Beteiligen Sie sich!

© tatort-fundus 1997 - 2016
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3