Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 23.10.2017.
 

Die Südwest-Ermittler vom TATORT


1981-1988: Hanne Wiegand löste ihre Fälle in unterschiedlichen südwestdeutschen Städten. Die allein stehende Kommissarin wirkte oft kühl, war doch aber warmherzig, durchaus sympathisch und verständnisvoll, suchte auch nach den Ursachen der Taten.  

1978-1980: Die erste TATORT-Kommissarin kam aus Mainz, hatte 2 männliche Assistenten und stand nicht hinterm Küchenherd: Marianne Buchmüller durfte leider nur 3 Mordfälle lösen, einer davon staubt im Archiv und wurde bisher nie wieder gezeigt.

1973-1977: Kommissar Gerber war ein sympathischer Beamter, der die Ermittlungen fest im Griff hatte. Kriminalistisch machte man ihm nichts vor - er ließ sich nicht beirren und machte Mörder im elitären Baden-Baden dingfest.

1972: Horst Pflüger agierte sachlich und kühl in Baden-Baden, wo er in der Freizeit vergeblich Anschluss an die "bessere Gesellschaft" suchte.




BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2017
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3