Zur Startseite tatort-fundus.de
Heute ist der: 22.09.2017.
 

DATEN ZUM ERMITTLER
Name:
Lürsen
Vorname:
Inga
Ermittlungsort:
Bremen
Dienstrang:
Hauptkommissarin

Team-Mitglieder:
- Nils Stedefreund
- Helen Reinders
- Karlsen
Inga Lürsen, Bild: RB

Kriminalkommisssarin Inga Lürsen hat Bremen ihr Leben lang nicht verlassen. Ihre Eltern besaßen ein Kontorhaus in der Nähe der Weser; die Geräusche des Hafens und der Schiffe begleiteten ihre Jugend. Zu ihrem Vater, einem passionierten Briefmarkensammler hatte sie kein gutes Verhältnis; sehr skeptisch begleitete er ihren Lebensweg, und der war - was die Jugend betrifft - auch nicht eben der, den ein vermögender Hanseat von seiner Tochter erhoffte. Inga, die am 20. Mai 1953 in der Freien und Hansestadt geboren wurde, engagierte sich in der Friedensbewegung, nahm 1971 in Rostock an einem "Zeltlager für den Frieden" teil, demonstrierte gegen das Atomkraftwerk in Brokdorf und die Nachrüstung. Mit ihrer Klassenkameradin und Freundin Conny Barop war sie als "Das rote Duo" bekannt.

Nicht eben wirklich nahe liegend war ihr Entschluss, zur Polizei zu gehen. Viele ihrer alten Freunde, von denen einer später als Terrorist in den Untergrund ging, haben diese Entscheidung nicht verstanden, sind skeptisch, ob Inga nicht die alten Ideale verraten hat.

Mit Mitte 20 heiratete sie Lothar Reinders, einen Lehrer. Von ihm trennte sie sich, als die gemeinsame Tochter Helen acht Jahre alt war. Während Helen bei ihrem Vater blieb, wohnte Inga - die ihren Mädchennamen wieder annahm - nun allein, nicht uninteressiert an der Männerwelt, aber zu mehr als kürzeren oder längeren Beziehungen war sie nie bereit (oder fähig).

Inga Lürsen arbeitet im Kommissariat 31 der Bremer Kriminalpolizei und hat absolut keine Ambitionen, ihren Aufgabenbereich zu verlassen. Selbst als sich (mehrfach) Möglichkeiten bieten, Karriere zu machen, Kommissariatsleiterin zu werden, nutzt sie die nicht, weil sie "an den Tatort" will. Sie kann sich nicht vorstellen, ihre Zeit am Schreibtisch zu verbringen und Diplomatie - zweifellos für leitende Positionen nicht eben ganz unwichtig - ist sowieso nicht ihr Ding. Das wird jeder bestätigen, der schon einmal einen ihrer emotionalen, ja jähzornigen Ausbrüche miterlebt hat. Von den Kollegen und Vorgesetzten wird ihre Kompetenz geschätzt, soll gar für drei Monate zur Ausbildung an die Polizeiakademie nach Aurich abgeordnet werden.

Auf ihren Kollegen Nils Stedefreund, den sie wie alle Mitarbeiter nur mit Nachnamen anspricht, lässt sie gar nichts kommen. Sicher, zu Beginn ihrer Zusammenarbeit mussten sich die beiden erst mal zusammenraufen, auch, weil der Neue zunächst davon ausgegangen war, Lürsens Nachfolger werden zu können. Sie pflegt aber bald einen partnerschaftlichen, fairen Umgang mit ihm. Kriminalassistent Karlsen dagegen nimmt sie nicht so richtig ernst. Sie schätzt sehr wohl seine Zuverlässigkeit, was die Erledigung von Rechercheaufgaben betrifft, aber, wenn er sich dann - immer wieder mal - einen dicken Fauxpas leistet, fehlen ihr meist die Worte.

Inga Lürsen, Bild: RB

Inga Lürsen lebt in einem 'Altbremer Haus', hat ihr Leben im Griff und trinkt zum Absacken nach Feierabend stets Rotwein. Dass sie ihrer Tochter eine "schlechte Mutter" gewesen ist, weiß sie selbst. Um so entspannter ist sie nun, dass die ihren eigenen Weg gefunden hat. Sie akzeptiert Helens Berufsentscheidung, auch wenn sie die nicht für richtig hält, nimmt Paul, ihren Hund, über's Wochenende und träumt denn manchmal auch schon davon, dass hoffentlich eines Tages sie sich um Enkel kümmern kann.

Sie ahnt, dass sie selbst allein bleiben wird, eine feste Bindung zu führen ihr unmöglich ist; ihre Erlebnisse kann sie nicht teilen und so bleibt ihr Beruf für sie "eine verdammt einsame Angelegenheit". (Text: Achim Neubauer)

Alle Folgen im Überblick:

lfd.
Nr.
Nr.FolgeES-Datum
1376Inflagranti28.12.1997
2384Brandwunden26.04.1998
3396Voll ins Herz13.09.1998
4425Die apokalyptischen Reiter24.10.1999
5482Kalte Wut21.10.2001
6485Eine unscheinbare Frau11.11.2001
7500Endspiel20.05.2002
8506Schatten28.07.2002
9533Der schwarze Troll25.05.2003
10547Die Liebe der Schlachter16.11.2003
11562Abschaum04.04.2004
12600Scheherazade05.06.2005
13602Todesengel10.07.2005
14607Requiem25.09.2005
15632Stille Tage21.05.2006
16653Schwelbrand21.01.2007
17671Strahlende Zukunft26.08.2007
18721Familienaufstellung08.02.2009
19734Schiffe versenken24.05.2009
20737Tote Männer14.06.2009
21756Königskinder07.02.2010
22765Schlafende Hunde30.05.2010
23790Stille Wasser13.02.2011
24801Der illegale Tod15.05.2011
25828Ordnung im Lot12.02.2012
26843Hochzeitsnacht16.09.2012
27864Puppenspieler24.02.2013
28876Er wird töten09.06.2013
29901Brüder23.02.2014
30912Alle meine Jungs18.05.2014
31939Die Wiederkehr15.03.2015
32951Wer Wind erntet, sät Sturm!14.06.2015
33987Der hundertste Affe16.05.2016
34998Echolot30.10.2016
351014Nachtsicht12.03.2017
361032Zurück ins Licht22.10.2017


BITTE SPENDEN SIE!

Bitte unterstützen Sie das private Hobbyprojekt tatort-fundus.de! Wir freuen uns über jede Unterstützung und Anerkennung. Mit dem Geld werden primär die laufenden Kosten des Server- Betriebs beglichen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


TV-TERMINE
Alle anstehenden TV-Wiederholungen finden Sie übersichtlich gelistet

© tatort-fundus 1997 - 2017
Der Tatort-Fundus ist eine Webseite für Tatort-Fans

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung der Texte, BIlder und Daten nur mit Genehmigung des tatort-fundus

Sitemap | Impressum | Disclaimer |  Diskussionsforum RanglisteUnsere Datenschutzerklärung 

Alle inhaltlichen Fragen richten Sie bitte an frage(at)tatort-media.de 
Bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster(at)tatort-media.de
Diese Website nutzt das Content-Management-System TYPO3